Waldmuehlentreffen 28.-30.07.2023



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.902
na wenn ihr denn nicht nur DRAN sondern vieleich auch mal DRIN seit :ROFLMAO: :p
dann kommt da vieleicht auch noch morgen genug strom raus,,,
späßle gmacht kaner glacht
also denn ma tschüs bis morgen,
um diese zeit wohl schon länger angekommen,
je nach ladesäulenfrequentierung gehe ich mal von irgendwas zwitschern 11 und 13 uhr aus
wolle
PS: eingepackt ist auch eine art city-el anleitung, der 3-arm abzieher umd die beiden letzten kühlrippenblechle:unsure:keine ahnung mehr, wer da was brauchte
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.244
Wernigerode, wir bestellen nachher noch beim Italiener. Willste was?

Viele Gruesse von der Waldmuehle, Sascha
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.244
Hi alle,
bitte bringt euch festes Schuhwerk mit. Im Bereich der Muehle is alles ok, aber der Dschungel is etwas schlammig.

Grosses Lob an Roman, welcher eben die Drehstromkiste wieder instandgesetzt hat. Dennoch messen wir alle noch die Finger stillhalten, bis Andy und Peter alles durchgeprueft haben. Also bitte bei Ankunft noch nix einstecken.

Viele Gruesse aus der Muehle, Sascha
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

induzer

Mitglied
Bin nicht reisefertig.

Die Fuhrparkverwaltung hat den Wagen doppelt vergeben. Der ist hoffentlich um Mittag, noch mit Saft im Akku, wieder im Land.

Wird schon werden (y)


Saxo bleibt im Carport, keine Zeit mich um den Akku zu kümmern. :rolleyes:

Die MWh für halb Nordeuropa sind gerade wichtiger, bezahlen u.a. mein Gehalt.
 

Norbert

Aktives Mitglied
19.08.2018
424
79771 Klettgau
Ne Gruppen WathApp wäre manchmal pracktisch, brauch aber kein weiteres palim palim alle 10 Minuten um mitzuteilen das die Katze nu eben ihr erstes..... oder oder ...
Nun, auch ich wäre gern gekommen, passt halt einfach nicht, wünsche Euch allen eine gute Fahrt und ein schönes Treffen.
 
  • Like
Wertungen: Sascha Meyer

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.244
Moin, heut Nacht wkaum Regen, etwas mehr in den Morgenstunden, jetzt wieder fast nix. Richard, Mona und Volker sind tatsaechlich irgendwann in der Nacht angekommen und schlafen noch. Gestern Abend is Werni noch eingetrudelt und liegt auch noch im Koma. Kann losgehen..

Viele Gruesse von der Muehle, Sascha
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.244
Hi,
immer mehr trudeln ein, klasse. Heute Abend grillen wir, also beim Einkaufen unterwegs gerne dran denken. Ansonsten sind 2 Supermaerkte 1 Kilometer entfernt..

Viele Gruesse von der Muehle, Sascha
 

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.727
58
26452 Sande, Breslauer Str.23
Ich bin da, mit dem Grill Fleisch habe ich zu spät gelesen, war voll auf den Eintopf eingestellt, aber Dank Norbert, Kamikaze, Sascha und den anderen wurde mein Bäuchlein trotzdem gut gefüllt.
Danke an alle 😍😍🤩🥳
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.244
Hi alle,
bin endlich zu Hause abgekommen. Ab Pfaelzer Wald hatten wir bis zum ersten Ladehalt drei ungeplante Stopps, da ich kompletten Stromausfall hatte. Der erste war nach ner halben Minute spontan wieder weg. Also weiter. Wenige Kilometer spaeter die gleiche Kacke. Also Kontrolle der ANL-Sicherungen. Eine war aktuell oder irgendwann mal heiss geworden und hatte im unteren Bereich gebrutzelt. Also flink gewechselt (Gottseidank kommt man bei meinem EL sauleicht an die ANL dran. Man lernt ja..) und weiter. Nach weiteren 10 Kilometern nochmal nen kurzen halt mit unerwarteter Wunderheilung und dann zum Ladestopp. Von dort gemeinsam 15 Kilometern gefahren, bevor sich die Wege von Ralf und mir getrennt haben. Ab da sagenhafte 7 Halte mit Komplettausfall, jedesmal mit spontaner Wunderheilung nach 30 Sekunden bis 15 Minuten. Ich werde mir die Tage mal ankucken, welchen Klabautermann ich da habe. Hat auf jeden Fall keinen Spass gemacht..

Ich hoffe mal schwer, das ihr mehr Glueck habt wie ich..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
  • Wow
Wertungen: Horst Hobbie

Schwarzwald_El

Mitglied
26.06.2022
125
55
78713
Oh das hört sich nicht so doll an.

Ich bin auch wieder zu Hause nach 2 ladestopps und einer Reparatur am rechen rad, eine der Scheiben die wir gestern eingesetzt hatten has sich aufgelöst und es hat wieder stark geraspelt.
Jetzt ist die dicke Hülse drin, es passt und ruhe ist
 

Sonja1981

Neues Mitglied
28.05.2022
40
Hallo Ihr Lieben,

armer Sascha, sei froh, dass zumindest mit Dir alles in Ordnung ist. Ein Bekannter von mir hat mal über 10 Jahre ein Twike gehabt, dass mitten auf der Strasse einen Totalausfall hatte. Der Totalausfall endete für ihn im KKH, weil ein junger Raser in einem BMW von hinten in ihn hinein gerast ist. Wie durch ein Wunder hatte er nur ein gebrochenes Bein. Ich bin mit dem Stinker gut und vor allem heil zu Hause angekommen. Auch wenn ich nur wenige Stunden bei Euch verbringen konnte, war es sehr schön. Und die Chancen, dass ich 2024 wieder regelmäßig an den Treffen teilnehmen und auch dort bleiben kann stehen seht gut. So wie ich erfahren habe, hat mein Chef die 3 Bewerber*innen, die sich bei uns beworben hatten eingestellt. Und es ist fest mit ihm abgesprochen bzw eingetragen, dass ich zu den Treffen von Fr. - So. frei bekomme. Drückt mir die Daumen, dass es wahr wird und nicht nur ein Traum bleibt. Mittlerweile habe ich so viele Überstunden, dass ich mir überlege, mir einen Teil auszahlen zu lassen (es gibt ja genug Projekte, die bei mir demnächst anstehen).

Liebe Grüße

Sonja
 
Zuletzt bearbeitet:

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.244
Hallo Leute,
hier von mir mal ein Rueckblick:

Wir hatten wieder mal ein klasse Treffen, trotz (oder wegen) gewisser witterungsbedingter Widrigkeiten. Das Wetter wollte nicht mitspielen, weshalb wir uns ueberwiegend in der Muehle aufgehalten haben. Seltsamerweise hat sich niemand ueber den Regen beschwert, was mich etwas wunderte. Doof war der Regen beim Grillen und der Matsch an den Schuhen, wenn man durch den Dschungel gelaufen ist.
Das Essen verlief in Eigenregie, wobei uns Susi Salate fuer das Grillen am Samstag gebracht hat. Vielen Dank dafuer. Grillen kam gut an und Fruehstueck wurde von uns selbst organisiert.
Einige Highlights sind zu erwaehnen:
  • die Drehstromkiste laeuft wieder! Das verdanken wir Roman, welcher Material besorgt und installiert hat und Andy und Peter E., welche eine entsprechende Kontrolle und Abnahme durchfuehren konnten. Danke dafuer!
  • Wir hatten viel Spass mit den Autorennbahnen, die Wolle organisiert und mitgebracht hat. Super!
  • Besonders zu erwaehnen sind Teilnehmer, die trotz sehr grosser Widrigkeiten die Reise zur Muehle auf sich genommen haben:
    • Andy hat sich trotz Schaeden an seinem EL die Teilnahme nicht nehmen lassen und musste sogar noch beim Treffen (mit toller Unterstuetzung durch andere Teilnehmer!) unerwartet Radlager wechseln. Den haelt so schnell nichts auf! Ausserdem konnten wir mit mitgebrachten Boegen unter seiner Anleitung und umfangreichen Expertise mal auf den Sandhaufen schiessen. Vielen Dank dafuer.
    • Rick musste sein EL leider zu Hause lassen und ist trotzdem da gewesen. Wir sind auf die Berichte gespannt, was an der Ankerplatte dran ist..
    • Auch Sonja war - trotz starker und kurzfristiger Einbindung in den Job - trotzdem gekommen, weil wir ihr wichtig sind. Hat mich sehr gefreut.
    • Horst ist von Ostfriesland mit seinem Nissan angefahren, klasse.
    • Volker war nach seiner Teilnahme bei der Daenemark-Tour neugierig genug, den Weg von Kiel zu uns auf sich zu nehmen, um einen Direktvergleich der daenischen und der deutschen Beklopptengruppe machen zu wollen. Ich hoffe, wir haben ihn nicht enttaeuscht :LOL:
    • Richard und Mona sind tatsaechlich von Norddaenemark bis zu uns gefahren, um die deutsche Szene kennenzulernen und eine Bruecke zu schlagen. Beeindruckend. Sie wurden sehr gut aufgenommen und haben angekuendigt, auch in Zukunft erneut am Treffen teilzunehmen.

Leider konnten weitere Freunde nicht da sein, weil es Hemmnisse gab, welche einfach im Wege standen. Aber es kommen ja weitere Treffen..
Was wir in Zukunft besser machen koennen und was ich mir wuenschen wuerden:
Die Kaffeeversorgung ist wichtiger, wie von mir als Nichtkaffeetrinker gedacht und sollte in unsere eigenen Haende genommen werden, sodass wir im laufenden Betrieb einen kontinuierlichen Zugriff auf schwarzes Gift Gold haben koennten.
Ich wuensche mir ne ordentliche Beleuchtung beim Pissoir. Einparken nach Geraeuschen ist risikobehaftet..
Und wieder ein besseres Wetter, nicht zu heiss oder kalt, etwas Sonne, aber auch nicht zu viel. Wobei die Abwesenheit jeglicher Stechviecher absolut angenehm war. Ich hatte gar keine Begegnung mit Muecken, wobei angeblich der eine oder andere beim Blutspenden war.

Vielen lieben Dank an alle fuer den Zusammenhalt und das gute Gelingen des Treffens, vor allem an Michael, der uns wieder mal aufgenommen hat, Peter (Ape-Treiber) und andere fuer die Marmeladen- und Honigspenden, an Georch fuer das Schleifen der Messer und Scheren und an alle fuer die vielen hochohmigen Gespaeche. Danke!
Fuer mich war es wieder mal ein tolles Treffen mit neuen Informationen und Plaenen fuer die Zukunft. Ich werde wiederkommen..







Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
177
Moin moin,

Topp Zusammenfassung Sacha. Auch mir hat es extrem Freude bereitet weitere bekloppte kennenlernen zu dürfen. Ob die bekloppter waren als die Dänen kann ich nicht urteilen weil ich die Dänen ja nicht verstehe; aber es waren sehr nette und liebenswürdige Gesprächspartner. Fachlich habe ich eine Menge aufgeschnitten.

Alles in allem ein geiler Traeff an einem wirklich abgefahrenem Ort. Und Dank Mona und Richard konnte ich auch kommen, sehr lieb von den netten Dänen.

Und nachm Treff ist vorm Treff und ich hoffe ich sehe ein paar von euch bei der EL Hochzeit Vaddertach in DK ;)

Grüße aus der nähe von Kiel,
Volker
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonja1981

Neues Mitglied
28.05.2022
40
Halli Hallöle ,

tja, Sascha, so ist es eben, wenn man Verantwortung hat. Heute kann man froh sein, wenn man überhaupt eine Arbeitsstelle hat. Da kniet man sich rein und tut seine Pflicht. Heute habe ich heute auch gute Nachrichten: Ich habe von meinem Chef eine schriftliche Bestätigung bekommen, dass ich GARANTIERT zu den Terminen (Zuzenhausen + Dettenheim) für 2024 frei bekomme. Keine Arbeit, keine Verpflichtung und bei den Überstunden, die ich bereits hinter mit habe ist ordentlich was zusammen gekommen. Gut, dass man sich das auszahlen lassen kann. Einen Teil für die Reisekosten/ Verpflegung für 2024 habe ich schon wieder zusammen.

Liebe Grüße an Sascha für Deine liebe Worte und alle anderen, die ich wieder einmal sehen durfte. Und ein besonderes Lob wieder an Michael, dass das Treffen wieder auf dem Gelände der Waldmühle stattfinden konnte. ❤️

Sonja