Zertifikateverkauf für private E-Fahrer der CO2 Ersparnis - Elektroauto Forum

Zertifikateverkauf für private E-Fahrer der CO2 Ersparnis

Responsive Image

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
Über den Link geht das erfreulich einfach. Ein paar grundlegende Daten eingeben, Fahrzeugschein fotografieren und hochladen, Kontodaten eingeben, fertig.
Bin gespannt, ob mein Kleiner auch eine Prämie bekommt... Da wäre der nächste Satz Reifen schon bezahlt. :D
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
4.182
91365 Reifenberg
<Traum>Auch mit einer Card Gris teilnehmen ...</Traum>

Wird Zeit das ich mal fertig werde und deutsche Papiere bekomme ... :rolleyes:
Ja ja, die französische Zulassung. Erst mal Deine Card Gris (was immer das ist) in eine Carte Grise umtauschen, dann nach Deutschland fahren, den Wagen hier zulassen. Dann gibts wahrscheinlich auch THG Gelder. Also wenn Dein Fahrzeug tatsächlich ein Elektrofahrzeug ist. Auch das muss sein.

Gruss, Roland
Grins grins..150% offtopic: .... nun haben wir erst 2 Versionen von grau. Fehlen noch 48 zu den bekannten 50. Das versteht natürlich jeder, oder auch nicht.
 

matzetronics

Aktives Mitglied
08.07.2020
1.019
Berlin, DE
Da haben sie es mal geschafft den Unterschied zu ermitteln ? Wow ...
Ja, tolle Sache. Sie haben wohl gemerkt, das die Dinger meist eine Mogelpackung sind und man ja sowieso nur schätzen kann, wie oft der E-Motor den Antrieb stellt. Es gelten also nur Autos mit Antriebsart 0004 (Elektro) als Quotenberechtigt.
Falls du in der Grande Nation wohnst, könntest du dich schlau machen, ob es da nicht ein ähnliches Programm gibt.
 
  • Like
Wertungen: induzer

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
4.182
91365 Reifenberg
meine 340€ THG, die ich letzte Woche von Carbonify erhalten habe fließen auch direkt in PV.

mein aktuelles Projekt, eine kleine Gartenhütte, 3x3m Grundfläche + Schleppdach als Unterstand für IBC-Regenwassertank und Gerümpel. Obenauf kommen dann PV-Module, die ich letztes Jahr billig gebraucht gekauft hatte. Je vier Module pro Dachfläche, Ost, Süd, West


das sind monokristalline "Sunlink SL160" mit orig. 190 Watt, waren rund 10 Jahre in Betrieb und haben noch etwa 180W Nennleistung. Mir fehlen noch die Aluprofilschienen zur Montage, die werde ich morgen abholen.


dort wird dann künftig auch meine Powerwall aus gebrauchten eBike-Akkuzellen rein kommen, dann ist die aus dem Haus raus.
Die nutzbare Kapazität liegt bei 40kWh
Respekt Respekt..... schönes Projekt, und grosser Speicher. Wie lange kommst Du mit den 40 kWh aus?

Gruss, Roland
 

matzetronics

Aktives Mitglied
08.07.2020
1.019
Berlin, DE
Ah, jetzt verstehe ich, das ist ein Direktimport. Muss einem Blöden ja mal gesagt werden. Ja nee, dann erstmal die Zulassungs-/HU Festivitäten hnter dich bringen.

Hier ist es im Moment genau so heiß ...
Für mich hier gar nicht schlecht, ich bastele gerade an einem Solarcontroller für Kewet laden. 60V kannste ja nicht kaufen.
 
  • Like
Wertungen: induzer

induzer

Mitglied
Ah, jetzt verstehe ich, das ist ein Direktimport. Muss einem Blöden ja mal gesagt werden. Ja nee, dann erstmal die Zulassungs-/HU Festivitäten hnter dich bringen.

Jaein - es ist noch ein Blech aus Gironde dran, hat aber die letzten 7 Jahre schon beim Vorbesitzer in D gestanden.

Der Blöde bin ich - habe es bisher nicht erwähnt ?

Mal sehen wie der Papierkram endet ...
Für mich hier gar nicht schlecht, ich bastele gerade an einem Solarcontroller für Kewet laden. 60V kannste ja nicht kaufen.
Bei den Marktpreisen für ein Laderegler von der Stange, das auch nur bis 64,5V kommt, lohnt das schon wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
Kurzes Update:
Ich habe testweise mal die Einzelabnahmebescheinigung anstatt des Fahrzeugscheins (den ich ja dank der Einzelabnahme nicht mehr habe) eingeschickt.
Dafür gibt es keine Prämie.
Werde vsl nach der Waldmühle mal schauen, wie das mit der freiwilligen amtlichen Zulassung funktioniert und danach nochmal testen.
 

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.731
58
26452 Sande, Breslauer Str.23
Sooooo, ich habe die THG Prämie von 250 Euros erhalten und gleichzeitig gekündigt.
War das schlau oder eher egal ????
ZusammenStromen GmbH.
Jetzt muss ich neu beantragen für nächstes Jahr.
Schöne Feiertage.
 

Martin Heinrich

Aktives Mitglied
21.08.2008
1.483
Hallo Horst,

kündigen ist gut - musst hält nächstes Jahr dran denken.

Ich hatte mich letztes Jahr bei emobia angemeldet und Prämie (nicht so üppig) für den TWINGO bekommen.
Der ist ja nun Geschichte, hatte aber gehofft doch noch mal zu bekommen, lief ja bis Feb/März 2023
Seit Nov/22 haben wir den Spring, dafür nichts in 2022 bekommen und auch noch nichts für dieses Jahr.
Könnte k..., die Tage von den Schnachern in Berlin email bekommen dass ein Insolvenzverfahren eingeleitet wurde...

Gruß
Martin
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge