Liste nicht mehr lieferbarer Teile fürs EL



Nur bis 20.02.2023 bis zu 780 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos (2022 & 2023)!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 275 € für 2023 erhalten.

Für 2022 & 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Martin Schinke

Neues Mitglied
14.11.2009
6
Guten Abend allerseits,

Den Bremsschlauch vorn bekommt man auch nicht mehr als Ersatzteil. Die Gummiummantelung war in der Nähe des Radbremszylinders bei meinem city el nach über 20 Jahren erst spröde, später eingerissen. Die Gewebeumantelung war noch intakt.

Seit etwa einem Monat ist der Bremsschlauch vorn nun erneuert, bisher funktionierts bestens ohne Probleme.

Der Ersatz zum Preis von 49,25 € inkl. Versand per DHL:

Stahlflex Bremsschlauch – Sonderanfertigung der Firma Techlinger

Farbe:Neutral Bank
Länge:: 51 cm (original Bremsschlauch vorn ist etwa 50,5 cm lang)
Linker Anschluss:: Typ 25 M10, Ring 20 ° abgewinkelt (am Radbremszylinder)
Rechter Anschluss:: Typ 39 Länge 22, Höhe 11 Breite 10, (am Hauptbremszylinder)
Rechter Halter:: 6 - Halter Schelle
Linker Halter:: 1 - ohne Halter

Die Bremsschläuche lassen sich online konfigurieren und bestellen und haben eine allgemeine Zulassungsbescheinigung.

Der Aus- und Einbau nach Werkstatthandbuch hat problemlos geklappt: Bremspedal getreten fixieren, damit der Behälter nicht leerläuft. Die Kupferdichtungen habe ich mit feinstem Schmirgelpapier, in Ermangelung von neuen Kupferringen, wieder blank geschmirgelt und erneut verwendet.

Den alten kleineren Halter im Radkasten kann man evtl. auch wieder verwenden, dann können beide Seiten des Bremsschlauches ohne Halter gewählt werden. Die Gummidurchführung (gibts als Ersatzteil bei der Fa. Schippers) im Radkasten oben zum Hauptbremszylinder hin musste zur einfacheren Montage längs durchtrennt werden.

Eine halbe Flasche Bremsflüssigkeit reicht zum Entlüften, dabei die Bremsträgerplatte losschrauben und etwas auf der Achse verschieben um entlüften zu können. Dabei muss das Rad mit Bremstrommel unbedingt über den Bremsbacken sein

Falls es die hinteren Bremsschläuche auch mal betreffen sollte, lassen sich diese vermutlich auch entsprechend online auf der Seite konfigurieren.

Viele Grüße, schönen Abend
Martin
 

Alan Lyman

Mitglied
22.04.2006
151
I have made new PCB´s for the cell and the relay,BUT without the Uprocessor.That must be ok in the old PCB,and moved over to these new PCB

 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Kamikaze

Aktives Mitglied
Die Dämpferkonsolen reihen sich nun wohl auch in diese Liste mit ein.
Oder gibt es die evtl. in einem anderen Fahrzeug auch? (Oder wenigstens passende Gummibuchsen zum reparieren der Alten...?) 🤔
 

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
8.988
44
Hannover
www.litrade.de
Ich hatte ein polnisches Motorrad oder so gefunden, die passen fasst...jedenfalls werde ich die verwenden und einkleben, sind 1mm kleiner im Außendurchmesser.
Oder halt einfach die alten aufarbeiten mit PU Füllmasse von Ebay, wird im Oldtimerbereich genauso gemacht.
Daher wie gesagt, ALLES an Teilen vom EL aufheben, es wird ALLEs gebraucht auch wenn es kaputt ist, als Muster oder was auch immer
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.650
Hi Rick,
irgendwas hab ich im Hinterkopf, dass jemand ne 3D-Druck-Vorlage zum Giessen der Gummi-Innenleben der Silent-Konsolen gemacht hatte. Oder sogar selbige gedruckt?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.650
Muesste man mal ausprobieren, aber ich glaub, TPU mit nem 95er Shore wird nicht lange halten..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
8.988
44
Hannover
www.litrade.de
Es gibt bereits eine fertige TPU Druckvorlage bei Thingiiverse oder so. IRgendwo hab ich die gehesen. Meines Wissens muss es aber fest mit dem Metall verbunden sein, oder zumindest ist es besser? keina Ahung. Jedenfalls deshalb wäre gießen der elegantere und vermutlich auch haltbarere Weg
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.650
Jo,
den Link zur STL bei Thingiverse hast du ja selbst eingestellt. Wurden die originalen Silentbuchsen nicht auch eingepresst? Ich hab sogar irgendwo her mal weisse Ersatzbuchsen zum Einpressen gekriegt. Muesste ich noch irgendwo haben..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
So, hier mal was für alle die Haubendämpfer benötigen:

Die Orginalen Dämpfer sind von der Fa. Stabilus aus Koblenz und sollten heute noch lieferbar sein, weil sie immer noch auf Ihrer Homepage zu finden sind!

https://www.stabilus.com/de/gasfedern-und-daempfer/lift-o-mat-gasfedern

Ladet dort das "Standardprogramm" oben rechts im Downloadbereich herunter.
Darin suchst man dann nach "095400".

Dies ist der, der für den Targa verwendet wurde. Der für"s "echte" Cabrio heißt "095397"
Bei den geschlossenen Hauben gab es Ausführungen mit einer Kraft von 450N. Diese ist leider nicht mehr zu finden. Aber da sollte der mit 400N auch funktionieren, oder eben 500N und etwas mehr Kraft in den Oberarmen beim schließen der Haube.

mfG
Peter
 

wolfram_f4

Aktives Mitglied
20.12.2007
1.500
So, hier mal was für alle die Haubendämpfer benötigen:

Die Orginalen Dämpfer sind von der Fa. Stabilus aus Koblenz und sollten heute noch lieferbar sein, weil sie immer noch auf Ihrer Homepage zu finden sind!

https://www.stabilus.com/de/gasfedern-und-daempfer/lift-o-mat-gasfedern

Ladet dort das "Standardprogramm" oben rechts im Downloadbereich herunter.
Darin suchst man dann nach "095400".

Dies ist der, der für den Targa verwendet wurde. Der für"s "echte" Cabrio heißt "095397"
Bei den geschlossenen Hauben gab es Ausführungen mit einer Kraft von 450N. Diese ist leider nicht mehr zu finden. Aber da sollte der mit 400N auch funktionieren, oder eben 500N und etwas mehr Kraft in den Oberarmen beim schließen der Haube.

mfG
Peter
Könnte man nicht vielleicht auch einfach sowas aus Chinesien nehmen?:

15 mm länger (700 statt 685 mm) als das Original, und man müsste halt mit normalen Schrauben (+ etwas Unterfütterung) montieren.
Die Hublänge ist mit 300 mm identisch.
Gibts allerdings nur in 350 Nm (Cabrio) oder 450 Nm (Vollhaube)
400 Nm (Targa) iss nich :(
Preis: rund 30 €/Paar incl. Versand

Hab's mir noch nicht angeschaut, ob die 15mm Überlänge ein Prob sein könnten ...
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
8.988
44
Hannover
www.litrade.de
Ich habe welche vom Audi 100 drin:) Mal günstig einen Restposten bei Ebay geschossen.
Sind unbedeutend Kürzer
Prüft das aber noch mal nach. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube es war Audi 100.
Aber vielleicht findet ja jemand noch bessere :)

Oder ihr schaut hier mal :cool: :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikaze

Aktives Mitglied
Bowdenzüge:
Zumindest gibt Seele und das Drumherum auch universell einzeln zu kaufen, also kein Drama.
Habe ich aber auch noch nie selber montiert, habe zum Glück noch neue hier liegen
Mit etwas gut zureden konnte ich Herrn Schippers dazu bewegen mir einen (eigentlich nicht mehr lieferbaren) Satz Bowdenzüge zu schicken.
Selbstverständlich wurden die direkt vermessen:


Falls gewünscht darf das auch gerne ins www.elwiki.info :)

Nachtrag: Die Gesamtlängen über Alles betragen R=795mm und L=1440mm (Habe ich im Foto leider vergessen.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Anmelden

Neue Themen