Unfall mit dem City el



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

Schwarzwald_El

Mitglied
26.06.2022
123
55
78713
Hier mal ein paar Details
 

Anhänge

  • 20230830_112949.jpg
    20230830_112949.jpg
    315,1 KB · Aufrufe: 85
  • 20230830_113002.jpg
    20230830_113002.jpg
    314,7 KB · Aufrufe: 82
  • 20230830_113022.jpg
    20230830_113022.jpg
    397,9 KB · Aufrufe: 82
  • 20230830_113123.jpg
    20230830_113123.jpg
    180,1 KB · Aufrufe: 79
  • 20230830_113139.jpg
    20230830_113139.jpg
    239,6 KB · Aufrufe: 74
  • 20230830_113207.jpg
    20230830_113207.jpg
    279,3 KB · Aufrufe: 78
  • 20230830_113220.jpg
    20230830_113220.jpg
    343,5 KB · Aufrufe: 80
  • 20230830_113250.jpg
    20230830_113250.jpg
    203 KB · Aufrufe: 79
  • 20230830_113307.jpg
    20230830_113307.jpg
    280,5 KB · Aufrufe: 79
  • 20230830_113408.jpg
    20230830_113408.jpg
    432,3 KB · Aufrufe: 85
  • 20230830_113613.jpg
    20230830_113613.jpg
    258,6 KB · Aufrufe: 80
  • 20230830_113619.jpg
    20230830_113619.jpg
    300,1 KB · Aufrufe: 82

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
Gratuliere zum neuen alten EL! :)
Wenn du das Teil für >60km/h zulassen willst, dann brauchst du auf jeden Fall einen anderen Tacho.
(Und den richtigen Stempel auf dem Kronrohr!)
Für bis 53km/h Zulassung funktionieren 36V ganz prima. Dann könntest du dir die Umrüstung auf 48V sparen.
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.240
Hi Andy,
das Persenning kriegst du bei einem Sattler als Nachbau, wenn du dein altes Persenning als Vorlage mitnimmst. Kostet allerdings teuer Geld. Selbst naehen ist ne Hausnummer. Ich wuerde dir aber empfehlen, nicht die originalen Druckknoepfe zu nehmen, die sind Schrott. Greife lieber zu Tenax-Bootsverschluessen..

Wenn du die alten Oel-Schuetze rausschmeisst, kauf dir nen Wendeschuetz von Albright. Ich hab was aehnliches von Kelly drin, aber nur bei Albright kriegt man die Kontaktplatten als Austauschsatz.

Ansonsten Glueckwunsch zum Cabrio. Geile Sache, der Geraet. Ich rate zum Hochruesten auf 48 Volt. Etwas mehr Geschwindigkeit ist auf der Fahrt nach Daenemark von Vorteil ;)..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Schwarzwald_El

Mitglied
26.06.2022
123
55
78713
Die ersten Reparatur versuche sehen vielversprechend aus
Lange her das ich Kunststoff geschweißt habe aber es geht.
 

Anhänge

  • 20230831_173640.jpg
    20230831_173640.jpg
    199,3 KB · Aufrufe: 69
  • 20230831_173644.jpg
    20230831_173644.jpg
    190,2 KB · Aufrufe: 68
  • 20230831_173650.jpg
    20230831_173650.jpg
    162,5 KB · Aufrufe: 70

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
9.383
46
Hannover
www.litrade.de
Ich würde bei der Gelegenheit so oder so, die Komplette Außenhaut mit einer GFK Matte überziehen und neu lackieren.
Insbesondere die Stellen wo Verstäkungen gut sind, z.B. an den Seiten, hinten, bei gedoppelter Blattfeder schadet es nicht es mit Glasfasser zu versärken, habe schon ELs gesehen, wo es den Batteriekorb fast rausgerissen hat
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.240
Hi Sven,
hast du jemals Tenax-Verschluesse in der Hand gehabt? Absolut jeder, den ich kenne, ist von den Dingern ueberzeugt. Ganz im Gegensatz zu den originalen Druckknoepfen, welche zu Beginn so eng sind, dass ohne Silikonspray kaum was funktioniert und dann ruck-zuck ausleihern und nicht mehr richtig halten. Kann man getrost in die Tonne treten.
Kann natuerlich sein, dass du da ganz spezielle Druckknoepfe hast, aber die originalen sind einfach nur Stuhl. Kein Wunder, dass frueher zusaetzlich mit Klebeklettstreifen gearbeitet werden musste..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
9.383
46
Hannover
www.litrade.de
Nein. Bei mir sind es die originalen.alley super.
Musste nur beim Ersatzverdeck einige erneuern da die aufgrund schlechter niedung abgefallen sind. Aber seit dem ist da auch alles top
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.240
Hi,
bei meinem EL damals (2007, selbst in Aub zusammen gebaut) waren die originalen Druckknoepfe beim Fact4-Verdeck wie gesagt Bescheiden. Mein Haendler hat mir bestaetigt, dass sich die Dinger immer so verhalten. Ohne Silikonspray ging da initial gar nix. Auch bei allen anderen nichts. Und auch bei spaeteren Verdecken hab ich nichts anderes beobachten koennen.

Tenax-Verschluesse sind zwar etwas teurer, aber halten - im Gegensatz zu den originalen Druckknoepfen, welche sich bei staerkerem Wind auch mal selbststaendig machen - Bombenfest. Zum Loesen muss nur sanft am Stift gezogen werden. Perfekt.
Ist aber halt ne Preisfrage. Und mir sind auch schonmal Tenax-Verschluesse kaputt gegangen, muss ich zugeben..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Schwarzwald_El

Mitglied
26.06.2022
123
55
78713
Es geht voran
 

Anhänge

  • 20230901_145359.jpg
    20230901_145359.jpg
    321,6 KB · Aufrufe: 75
  • 20230901_145408.jpg
    20230901_145408.jpg
    269,5 KB · Aufrufe: 69
  • 20230901_145413.jpg
    20230901_145413.jpg
    305,7 KB · Aufrufe: 72
  • 20230901_145420.jpg
    20230901_145420.jpg
    295,5 KB · Aufrufe: 70
  • 20230901_170504.jpg
    20230901_170504.jpg
    239,9 KB · Aufrufe: 70
  • 20230901_170508.jpg
    20230901_170508.jpg
    275,5 KB · Aufrufe: 69
  • 20230901_170523.jpg
    20230901_170523.jpg
    224 KB · Aufrufe: 67
  • 20230901_170539.jpg
    20230901_170539.jpg
    125,3 KB · Aufrufe: 69

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.240
Hi Andy,
deine handwerklichen Faehigkeiten moecht ich haben..
Welche Farbe kriegt dein EL schlussendlich? Hier im Forum schreibt an und an der Lukas, welcher sein EL anthrazit lackiert hat, allerdings mit einer Tafelfarbe. Man kann auf seinem EL mit normaler Schulkreide rumschreiben und wieder wegwischen, absolut genital!
Eines der schoensten EL ueberhaupt.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
  • Love
Wertungen: k2op

Anmelden

Neue Themen