Hyundai

  • Aufrufe Aufrufe: 143
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

  • Hyundai
    Herkunft: Seoul, Süd-Korea
    Gründung 1967
    Alter 51 Jahre
    Jahresumsatz: 85,91 Milliarden US-Dollar (2017)
    Webseite: Hyundai Deutschland
    Börse: WKN: 885647
    Mitarbeiter: 68.383 (2017)

    Der südkoreanische Autohersteller Hyundai Motor Company verkauft in Korea seit 2009 das Halbhybrid-Modell Elantra LPI Hybrid. Hyundai gehört zur Hyundai KIA Automotive Group. Das Modell Hyundai IONIQ mit insgesamt drei verschiedenen E-Antriebstechnologien kam zuerst auf den Markt.

    Bis zu 470 Kilometer schafft der erste, elektrisch angetriebene B-SUV Hyundai Kona Elektro. Es gibt ihn in zwei Leistungsvarianten, entsprechend dem neuen WLTP-Zyklus. Generell möchten die Südkoreaner die Produktion eigener Elektroautos erhöhen. Ab 2019 sollen jeweils 20.000 Einheiten der Modelle Kona und Niro mehr produziert werden, als ursprünglich vorgesehen war.

    Schon seit Sommer 2018 rollt im tschechischen Werk Noovice der Hyndai Tucson 2.0 CRDi mit 48-Volt-Mildhybrid-Technologie vom Band. Die für den 48-Volt-Mildhybrid benötigte Energie erhält das Modell aus einer Lithium-Ionen-Batterie unter dem Kofferraumboden. Diese Variante ist das erste Fahrzeug seiner Art und erfüllt dank der 48-Volt-Mildhybrid-Diesel-Technik die europäische Abgasnorm Euro 6d-Temp. Die Auslieferung in Deutschland beginnt ebenfalls noch im Sommer 2018.

    Das aktuelle Technologieflaggschiff aus dem Hause Hyundai ist jedoch der Nexo mit seinem umweltfreundlichen Brennstoffzellenantrieb.

    In Kooperation mit Audi wird Hyundai ab diesem Jahr noch intensiver an der Brennstoffzellen-Technologie arbeiten. Das soll unter anderem durch den Austausch von Patenten und Zugang zu Bauteilen, die nicht wettbewerbsrelevant sind, vollzogen werden. Aktuell warten die Unternehmen noch auf Bewilligungen der zuständigen Behörden. Sobald diese grünes Licht geben, wird der Startschuss fallen, wie die Konzernzentralen verlauten lassen.

    Hyundai ist weltweit der einzige Hersteller, der in Serie Hybrid, Plug-In-Hybrid, Elektro- und Brennstoffzellentechnik als Antriebsalternativen anbietet.

    Fahrzeuge