Hyundai B-SUV Kona Electro

  • Aufrufe Aufrufe: 366
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

  • B-SUV

    von Hyundai
    kona-jpg.5974


    Produkt Status: {{{status}}}
    Reichweite WLTP 482 km
    Reichweite EPA 415 km
    Reichweite NEFZ

    546 km

    Vmax 167 km/h
    Beschleunigung 0-100 km/h 7,6 s
    Verbrauch NEFZ, kWh/100 km 14.3
    Verbrauch WLTP, kWh/100 km 15 - 15,4 kWh/100 km
    Batteriekapazität
    Netto / Brutto
    64 kWh
    / 67 kWh
    Motor 150 kW
    Antrieb -
    max Drehmoment 395 Nm
    Leistung Rekuperation -
    Ladeleistung DC 80 kW CCS (200A)
    Ladeleistung AC max Deutschland 7.2 kW / 11 kW
    Ladegerät AC einphasig / dreiphasig
    Ladedauer DC bis 80% 54 min
    Schnellladezeit in 50kW DC -
    Länge 4180 mm
    Breite 1800 mm
    Höhe 1570 mm
    Radstand -
    cw -
    Leergewicht 1685 kg
    Batteriegewicht 453 kg
    Zulässiges Gesamtgewicht -
    Anhängelast -
    Kofferraumvolumen 332 - 1114 l
    Frunk -
    Verfügbar EU ab ab Frühjahr 2019
    Grundpreis ab 34.600 EUR

    Der neue B-SUV Kona Electro von Hyundai punktet neben seinem emissionsfreien Antrieb vor allem mit enormer Reichweite. Eine Ladung Strom aus der Steckdose bringt den Wagen dank WLTP bis zu 482 Kilometer weit. Die integrierte aktive Sicherheit und viele weitere Highlights stellen so manch einen direkten Konkurrenten in den Schatten und macht das Fahrzeug zu einen umweltfreundlichen Trendsetter in seiner SUV Klasse. Die mit 64 kWh ausgestattete Batterie lässt sich an einer 100 kW DC-Schnellladestation problemlos in weniger als einer Stunde bis zu 80 Prozent aufladen.

    Das Äußere des schnittigen SUV ist geprägt von dynamischen Linien und seinem einzigartigen, geschlossenen Kühlergrill. Im Inneren bietet der KONA Electro für seine Fahrgäste viel Platz und im Kofferraum ausreichend Stauraum. In Sachen Komfort macht Hyundai beim B-SUV Modell KONA keine Kompromisse. Ein entspanntes Fahren war von Anfang an das Ziel der Chefentwickler.

    Der Kona Elektrik ist derzeit (Oktober 2019) in zwei Motor- und Batterievarianten lieferbar:
    100 kW Antrieb und 39,2 kWh Akku, Basispreis 34.400 Euro
    oder 150 kW Antrieb und 64 kWh Akku mit einem Basispreis von 41.400 Euro.

    Auch im Modelljahr 2020 gibt es den Kona Elektro in zwei Versionen. Die Basisvariante leistet 100 kW (136 PS) und verfügt über eine 39,2 Kilowattstunden große Batterie, die eine WLTP-Reichweite von 289 Kilometern ermöglicht. Das Topmodell bietet einen 150 kW (204 PS) starken E-Motor und eine 64 Kilowattstunden große Batterie, die einen Aktiosnradius von 449 Kilometern gewährleisten soll. Hier ist fortan serienmäßig ein 11-kW-Onboard-Charger installiert, der die Ladezeiten um 30 bis 50 Prozent verringern soll. Für die Basisversion steht dieser Lader optional zur Verfügung.

    Daneben gibt es beim Kona auch Verbrenner-Varianten und Hybrid-Antriebe.
    Alle Modelle lassen sich - wie üblich - online konfigurieren. Zusätzlich bietet nach Registrierung Kona auch die gewünschten Produktbroschüren zum download als pdf-Dateien an.

    Gut zu wissen: Hyundai bietet 8 Jahre Garantie auf die Batterie beziehungsweise bis zu 200.000 Kilometer. Weiterhin offeriert das Unternehmen eine fünfjährige Garantie ohne Kilometerbegrenzung.