Audi

  • Aufrufe Aufrufe: 677
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

  • Audi
    Herkunft: Ingolstadt, Deutschland
    Gr├╝ndung 1909
    Alter 109 Jahre
    Jahresumsatz: 58,42 Milliarden EUR (2015)
    Webseite: Audi Deutschland
    B├Ârse: WKN: 675700
    Mitarbeiter: 88.453 (31. Dez. 2016)

    Audi bietet seinen Kunden mit dem e-tron sein erstes Elektrofahrzeug. Der e-tron interagiert auf Wunsch mit der heimischen Infrastruktur des Kunden. Kostenoptimiertes Laden ist dank dem intelligenten Zusammenspiel von SMA Solar Technology und Heimenergie-Managementsystemen sogar mit nachhaltigem Photovoltaikstrom m├Âglich.

    Im Bereich der Brennstoffzellen-Technologie setzt das Unternehmen auf Teamwork. In Kooperation mit Hyundai will das Ingolst├Ądter Schwergewicht im Bereich Batterietechnik dauerhaft eine Vorreiterposition im internationalen Wettbewerb ergattern. Das soll durch Zugang zu nicht wettbewerbsrelevanten Bauteilen und den wechselseitigen Tausch von Patenten geschehen.

    Das serienm├Ąssige Ladesystem compact erlaubt bis zu 11 kW Ladeleistung. Die optionale Variante compact erlaubt sogar bis zu 22 kW Leistung.

    Zus├Ątzlich erm├Âglicht das Zusammenspiel mit einem HEMS (Heimenergie-Managementsystem) intelligente Ladefunktionen ├╝ber das heimische W-LAN. Diese Technik, die Audi von den Unternehmen Hager Group und SMA Solar Technology bezieht, macht das Laden des Fahrzeugs maximal komfortabel.

    Dank W-LAN ist zuhause eine Kabelverbindung an den Strom f├╝r den Ladevorgang beim Einsatz eines HEMS nicht notwendig.

    Gl├╝cklich kann sich zudem derjenige sch├Ątzen, der ├╝ber eine hauseigene Photovoltaik-Anlage verf├╝gt. Der Audi e-tron l├Ądt diesen Strom n├Ąmlich bevorzugt auf. Die schlaue Software des Elektro-SUV erkennt dank HEMS sogar den aktuellen Fluss des Hausstroms und die Sonnenscheinphasen.

    Der serienm├Ą├čig integrierte Blackout-Schutz verhindert zudem einen Stromausfall im Haus bei maximaler Ladeleistung. Das Ladesystem vermeidet eine ├ťberlastung und das damit verbundene Herausspringen des Hauptschalters, da der gleichzeitige Stromverbrauch weiterer Teilnehmer (Herd, Waschmaschine, etc.) ber├╝cksichtigt wird. Via myAudi Portal oder myAudi App kann der Kunde jederzeit Ladezeiten, Stromverbrauch und die entsprechenden Kosten einsehen.


    Elektroautos von Audi



Adblock ­čśę

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen gro├čartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch n├╝tzliche Funktionen unserer Website. F├╝r die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren