S0315X Reaktivierung

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Hallo liebe Ellisten,

wie ich in einem anderem Beitrag schon erwähnt habe restauriere ich mit einem Freund einen 93er.
 

Anhänge

  • IMG_20210621_190713_5.jpg
    IMG_20210621_190713_5.jpg
    296,7 KB · Aufrufe: 211
  • IMG_20210623_214552_2.jpg
    IMG_20210623_214552_2.jpg
    218,4 KB · Aufrufe: 191
  • IMG_20210624_204246_0.jpg
    IMG_20210624_204246_0.jpg
    234,2 KB · Aufrufe: 205
  • IMG_20210624_204959_4.jpg
    IMG_20210624_204959_4.jpg
    207,3 KB · Aufrufe: 211
  • IMG_20210624_205013_2.jpg
    IMG_20210624_205013_2.jpg
    275,7 KB · Aufrufe: 221
  • Like
Wertungen: Kamikaze und k2op

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.462
Hi Horst,
schoenes Projekt. Die Basis sieht ja erstmal gut aus. Batteriekorb ausbauen und kucken, ob man den retten kann. Ist alles noch komplett oder wurde das EL ausgeschlachtet?
Wie lange hat das EL gestanden?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Sascha Du bist schneller als ich posten kann.
Seit 2017 nicht mehr angemeldet. Stand vermutlich zuletzt 3 Jahre bei einem Freak in der nähe. Der El ist komplett, wurde von uns elektrisch instand gesetzt und eine Probefahrt mit 3 E-Bike Akkus lief erfolgreich.
Den Korb habe ich schon demontiert, das kommt im nächsten Post.
 

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Nach dem ich 2 Dosen WD40 verduscht habe konnte ich fast alles lösen. Einzig eine Bremsleitungsmutter auf der rechten Seite weigert sich noch immer....aber der Elster ist hinten nackig. Die Achse habe ich im ganzen gelassen um an der geometrie der Aufhängung nichts zu verdröseln.
Auf den Korb gehe ich gleich ein...
 

Anhänge

  • signal-2021-07-17-125458.jpeg
    signal-2021-07-17-125458.jpeg
    379,2 KB · Aufrufe: 205
  • signal-2021-07-17-125531.jpeg
    signal-2021-07-17-125531.jpeg
    231,8 KB · Aufrufe: 203
  • signal-2021-07-17-125548.jpeg
    signal-2021-07-17-125548.jpeg
    222,6 KB · Aufrufe: 202
  • signal-2021-07-17-125612.jpeg
    signal-2021-07-17-125612.jpeg
    301,8 KB · Aufrufe: 193
  • Like
Wertungen: k2op

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Große Teile des Korbes sind fürn Ar*** Der oder die Vorgänger haben Alu-Platten mit Sika oder irgendwas verklebt. Das ist so einfach nicht zu lösen, ich denke da muss was ersetzt werden. Links und Rechts (Aufnahme Feder / Dämpfer ) sind aber noch gut.

Grüße Volker
 

Anhänge

  • signal-2021-07-17-185956_001.jpeg
    signal-2021-07-17-185956_001.jpeg
    401,9 KB · Aufrufe: 189
  • signal-2021-07-17-185956_002.jpeg
    signal-2021-07-17-185956_002.jpeg
    286,9 KB · Aufrufe: 196
  • signal-2021-07-17-185956_003.jpeg
    signal-2021-07-17-185956_003.jpeg
    277,2 KB · Aufrufe: 180
  • Wow
Wertungen: k2op

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.462
Jetzt bin ich verwirrt, Horst oder Volker?

Jo, der Korb ist fritte. Kannste als Muster fuer ne Replik nutzen und beim Schlosser nachbauen lassen. War bei mir auch so. Jetzt hab ich einen aus V4A inkl. Pulverbeschichtung.
Sei so nett und mache weiterhin viele Photos. Wir reaktivieren grade unser ELWIKI und sind alle ganz spitz auf neue Artikel. Dafuer werden immer Photos gebraucht..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
  • Like
Wertungen: HorstHansen

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Hallo Sascha ich heiße Volker in echtheit ;-)
"Der Korb ist fritte" ist eine Aussage mit der ich nicht ganz zu frieden bin. Meinst du das wäre blödsinn die Bleche in der Mitte des Korbes zur ersetzten ? Was hast Du für dein VA Korb bezahlt oder hattest Du Kontakte ? Diese fehlen leider. Aber Schweissgerät und wille und ein befreundeter Schlosser im Dorf sind vorhanden.
 

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Den Korb auszubauen war eine sehr gute Idee, wie sich jetzt gezeigt hat. Grund war jedoch ein Riß im "Radkastenhorn" so nenne ich das mal. Bilder sagen mehr als Worte...
 

Anhänge

  • signal-2021-07-15-124457.jpeg
    signal-2021-07-15-124457.jpeg
    133,4 KB · Aufrufe: 199
  • signal-2021-07-15-124519.jpeg
    signal-2021-07-15-124519.jpeg
    107,1 KB · Aufrufe: 204
  • signal-2021-07-15-172358_001.jpeg
    signal-2021-07-15-172358_001.jpeg
    116,7 KB · Aufrufe: 187
  • signal-2021-07-15-172358_002.jpeg
    signal-2021-07-15-172358_002.jpeg
    159,2 KB · Aufrufe: 179
  • signal-2021-07-17-171431_001.jpeg
    signal-2021-07-17-171431_001.jpeg
    207,6 KB · Aufrufe: 191
  • signal-2021-07-17-171431_003.jpeg
    signal-2021-07-17-171431_003.jpeg
    306,9 KB · Aufrufe: 195
16.09.2018
123
Peine
Hi Volker,

Tolles Projekt! Trotz der bisherigen Mängel eine gute Basis! Finde ich super das ihr euch dem guten Stück annehmt. Jedes erhaltene El ist gut für die Geschichte des Els und unsere Community.

Falls du die Radkappen von k2op nicht willst hätte ich Interesse!

Grüße Fabian
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.462
Hi Volker,
wenn dein Korb noch rettbar ist und du nur ein paar Teile neu einschweissen musst, dann umso besser. Vielleicht dann vor Ort noch flink verzinken oder Pulverbeschichten lassen. Jo, bei mir hats ein Kollege auf der Arbeit nachgebaut. Nennt man bei uns im Saarland "Sackarbeit".

Wenn die Risse nur Oberflaechlich sind, is alles gut. Du musst aber verhindern, dass Wasser ins PMMA-Sandwich reinlaeuft.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Enno

Aktives Mitglied
15.05.2006
384
Moin Volker,
schönes Projekt und toll, dass die Haube augenscheinlich top ist - eben noch dän. Produktion (vermute ich nach SN:31**)
Für Felgenabdeckungen müssen 3 Aufnahmestift i.d. Felgen eingeschraubt sein.
Viele Grüße
Enno
 
  • Like
Wertungen: HorstHansen

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.609
hallo und herzlich willkommen,
so wie ich deine risse sehe, sind die mit dem dreme und fräßstift aufgerauht, die randflächen mit der flex und fächerscheibe angeschliffen, und danach mit glasfasrmatten und gfk-spachtel bestens zu verschließen,
viel glück und noch mehr spaß mit dem el
wünscht wolle
 
  • Like
Wertungen: HorstHansen

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Vielen Dank für euere Anteilnahme ;-),

der Korb ist fritte wie man hier so sagt...Aber Obacht: da ist evtl. noch was zu retten.
Ein Neubau in einer Metallbude würde den Rahmen des El-Haushalt sprengen, deutlich. Da fehlen die Zeichnungen.

Die Beiden "Achshalter" links und rechts sind fit genug um EL die nächsten 10 Jahre zu begleiten, mindestens, also ersetze ich den rest, so der Plan. Ich habe erstmal die Maße von der Grundplatte genommen die wird als erstes ersetzt. Denn will ich die "Achshalter" provisorisch stabilisieren, den Rest abflexen und die neue Grundplatte anbraten.
Der Korb sieht allerdings schon so aus als wenn ich nicht der erste Bastler bin...Blätterteig, gelaschte Bleche, mit Sika drüber geklebte Alubleche.....alder schwede das macht es schwierig die korrekten Maße abzuleiten.

Als Achshalter bezeichne ich die gebogenen Bleche die den Dämpfer und die beiden Blattfedernschrauben aufnehmen.

Grüße von der Förde, VolkEL ;-)
 

Anhänge

  • signal-2021-07-19-203334_001.jpeg
    signal-2021-07-19-203334_001.jpeg
    456,9 KB · Aufrufe: 186
  • signal-2021-07-19-203334_002.jpeg
    signal-2021-07-19-203334_002.jpeg
    429,7 KB · Aufrufe: 191
  • signal-2021-07-19-203334_003.jpeg
    signal-2021-07-19-203334_003.jpeg
    302,8 KB · Aufrufe: 171
  • signal-2021-07-19-203334_004.jpeg
    signal-2021-07-19-203334_004.jpeg
    286,9 KB · Aufrufe: 180
  • signal-2021-07-19-203334_005.jpeg
    signal-2021-07-19-203334_005.jpeg
    141,2 KB · Aufrufe: 172
  • Like
Wertungen: Kamikaze

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Wenn ich das jetzt strahle denn ist da nicht mehr viel über als die beiden dicken Bleche links und rechts.
Und das wäre doof um den Korb nach zu bauen.
Hat jemand zufällig die Zeichnungen ?
 

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Stichwort Motorhalterung

wenn ich so ein pfusch sehe könnte ich Pferde streicheln....
 

Anhänge

  • signal-2021-07-19-210030.jpeg
    signal-2021-07-19-210030.jpeg
    175 KB · Aufrufe: 187
  • signal-2021-07-19-210116.jpeg
    signal-2021-07-19-210116.jpeg
    216,9 KB · Aufrufe: 200
  • signal-2021-07-19-210145.jpeg
    signal-2021-07-19-210145.jpeg
    226,9 KB · Aufrufe: 191

Enno

Aktives Mitglied
15.05.2006
384
Moin Volker,
zur ausgeschlagenen Bohrung im Aluminium: Dieses mittige Loch durch den Batt.-Korb und das Aluprofil ist ein Teil der Motorhalterung, gehalten durch einen Bolzen (verschraubt) und gefedert durch ein zweiteiliges Gummirundprofil (Ersatzteil z.b. bei "Schippers"). Nach dem unrunden Loch zu schätzen muß das Gummirundprofil über zig km gefehlt haben (hätte der Vorbesitzer aber deutlich hören müssen).
Viele Grüße
Enno
 

HorstHansen

Mitglied
22.06.2021
72
Hallo Enno,
den Bolzen mit den Gummipuffern habe ich, jedoch war der so verbaut das dort nix puffern konnte wie Du richtig erkannt hast. Das Gummi sollte in das Loch am Kasten passen, da passte aber ursprünglich nur der Bolzen.
Ich habe jetzt ca. 1km Fahrerfahrungen mit dem El, aber ich teile Deine Meinung das hätte man merken können...

Grüße aus Kiel,
Volker
 

Anmelden

Neue Themen