CityEL es geht weiter! wieder einmal...



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

Karl jun. Nestmeier

Neues Mitglied
14.11.2020
2
Baldersheim
Hallo liebe Freunde des CityEL,

Seit August diesen Jahres habe ich das Thema CityEL komplett von meinem Vater, Karl Nestmeier, übernommen.

Zu mir, ich, Karl Junior Nestmeier, bin in der Produktion und Werkstatt mit dem CityEL groß geworden. Seit ich 16 bin fahre ich „offiziell“ einen EL Bj 91.

Ich möchte keine Augenwischerei betreiben, die letzten Jahre waren wohl nicht die besten im Bezug auf die Kundenbetreuung der Krabatt GmbH/ Karl...

Ich habe nun mit meinem Elektroinstallationsbetrieb die Krabatt GmbH übernommen und möchte dem CityEL noch zu einem langen Leben verhelfen, weil ich irgendwie an diesem Gefährt hänge.
Die Produktionsanlagen wurden ja vor eineinhalb Jahren verkauft...

Ich betreibe nun noch eine kleine Reparaturwerkstatt und einen Ersatzteilversand für den CityEL in der Badstraße 4, 97239 Baldersheim.
Wenn Ihr Fragen, Teile, Pläne oder sonst irgendwas zum CityEL braucht, erreicht Ihr mich unter der altbekannten Rufnummer 09335/97170 oder unter mail@elektro-nestmeier.de

Ich freue mich darauf ein Teil der Community zu werden.

Grüße
Karl Junior Nestmeier

PS: Die Homepages werden jetzt demnächst geändert.
 

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
3.211
Super dass jemand am El hängt und wir sind froh über jeden Ersatzteilversand. Viele werden auch über Pläne und zulassungsdetails (z B Freigabe für höhere Geschwindigkeiten als 45 ) brauchen
Weißt Du ob jemand aus den Produktionsanlagen ( in Polen ?) etwas macht ?
 

Werni

Bekanntes Mitglied
19.02.2019
2.053
Heidenrod
Hallo auch von mir,

ist sehr positiv, dass jemand die Arbeit (wenn auch im Kleinen) weiterführt. Das hilft bestimmt sehr gerade bei irgendwelchen Behördenproblemen, wenn der Hersteller auch ganz offiziell noch zu erreichen ist. Ich hätte da auch noch ein EL, das irgendwann von 40 auf 63 umgeschlüsselt werden will ;-) Pläne usw. könnte man auch sicher auf der Cityel-Webseite unterbringen, die braucht glaub ich doch mal ein Update.

Einen guten Neustart wünscht

Werner
 

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
9.365
46
Hannover
www.litrade.de
Willkommen im Forum.
Schön, das du bzw Citycom/Krabatt Teil der Community sein willst.
Ich denke das wäre auch damals gut gewesen. Bei einem Fahrzeug mit so kleiner Auflage, wäre der Kundenkontakt über eine Community das richtige gewesen.
Wenn sichre auch nicht immer ganz einfach das umzusetzen, bei einigen die den direkten Draht nicht zu schätzen wissen, bei Kritik etc.
 

GermanOldMetall

Neues Mitglied
09.09.2020
48
Sehr schön! Ich benötige tatsächlich im Moment gerade Unterlagen um meinen El fact4 auf 63km/h Umtragen zu lassen! Mein TÜVer meinte es wäre gut wenn ich direkt was vom Hersteller bekommen könnte. Viele Grüße
Sascha
 

Enno

Aktives Mitglied
15.05.2006
409
Moin Karl junior,
sehr schön, dass Du das "El" hochhältst. Habe Dir noch eine pers. Nachricht (siehe oben) geschickt.
Ralf: Genau das Bild hatte ich in meinem Kopf!
Viele Grüße
Enno
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.893
hatten wir das nicht irgenwann schon einmal :unsure: große töne die nach kurzem nicht mehr zu hören waren???
geht denn überhaupt jemand ans telefon?? wenn ja, dann würde ich persölich, die nummer in den speicher, und alle 5 minuten,,, irgendwann wird´s ihm dann zu lästig und er geht selbst ran
hoffe das hilft,,,
bye wolle
 
  • Sad
Wertungen: Kamikaze

wolfram_f4

Aktives Mitglied
20.12.2007
1.668
Kreis Soest
Weiß irgendwer, was mit Herrn @Karl jun. Nestmeier los ist?
Ich warte nun schon seit Anfang September auf meine Bestellung und ich kann ihn weder telefonisch, noch per Mail erreichen...
Ich hatte vor 3 Wochen mal wegen Federbein angefragt.
Abends gemailt, und bereits am nächsten Morgen kam die Antwort, dass sie nur noch gebrauchte hätten, Schippers aber noch neue.
Hatte dann mehrfach wg. eines gebrauchten gemailt, weil Schippers ja auch keine mehr hat, aber keine Antwort mehr bekommen.
Inzw. habe ich es aufgegeben.
 

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
Gestern kam endlich das Paket mit Ersatzteilen an, das ich bereits ende August bestellt und bezahlt hatte.
Herrn Nestmeier gibt es also noch.
Allerdings macht er sich anscheinend sehr rar, da er auf keine meiner Mails oder Anrufe auf dem AB gemeldet hat. Es kam einfach nur kommentarlos das Paket an.
Aber ich will mich nicht beschweren: Habe jetzt eine Achse und einen Satz Stoßdämpfer hier, und damit ein paar Teile, die es nicht mehr (oder nur als Sonderanfertigung) zu kaufen gibt.
Falls jemand also für eine Nachfertigung Anschauungsmaterial für den Fertiger braucht, dem stelle ich da gerne was als Leihgabe zur Verfügung. :)
 
  • Like
Wertungen: weiss

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge