Namenssuche für ein "individual vehicle"


Uwe Reuter

Neues Mitglied
05.09.2020
16
Hatte am Donnerstag meinen lustigsten TÜV Termin ever.
Die 4 Jungen TÜV Prüfer hatten sichtlich Spaß mit uns und haben uns (beiden) HU ohne Mängel bescheinigt.

Nun möchte ich das Fahrzeug individualisieren, grafisch gestalten, und suche dazu nach einem Namen.
Individu-el Vehik-el

Die Idee ist, Namensvorschläge zu sammeln für mein "Baby" und andere zukünftige El-tern.
Ein paar Beispiele:

Elfriede oder Friedel.
Ist es Mädchen, Junge oder divers? (politic el correct!)

Nach Stunden des Reparierens ein Bastel , Spachtel, Schnitzel, auf keinen Fall ein Musk-el !
Ich fahr KulturEl im KreisEl.

elle ---(das war französisch),
L-egdroh ----(das war frängisch).

Die Farbe GLB hat mich zu dem Slogan
A-Post-el ( nur Fliegen ist schöner ) gebracht und mit einem Aufkleber "nächste Leerung 7.30" werden bestimmt auch Briefe eingeworfen.
Oder doch schwarz gelbe Biene Maya von car el Gott.
An-Ab-el, ach Annabelle, du bist so herrlich Intel-Ecto-El

ok. ok. ok......... bevor es jetzt völlig mit mir durchgeht hör ich auf und freu mich auf hoffentlich viele Vorschläge.

Grüße Uwe
 
  • Haha
Wertungen: Kamikaze

weiss

Administrator
15.01.2004
2.052
hallo uwe :cool:
herzlich willkommen on board.
und
wie sieht das baby den so aus?
für nen bus sind die namen etwas seltsam.

euer werner ad
 

Kamikaze

Mitglied
24.08.2020
106
Meiner heißt "Mushu" (wie der kleine Drache aus "Mulan"). Den Namen hat ihm mein Neffe (5) gegeben, und ich fand ihn toll. Mein Wägelchen ist blau und ich suche noch einen Aufkleber dieses Charakters in der richtigen Größe (bisher leider erfolglos).
Nix mit "EL" (auch wenn ich beim lesen des ersten Posts sehr amüsiert war) - aber auch klein und irgendwie niedlich. :D
Aber das Gefährt klappt auf wie eine MuschEL, wenn man mal drüber nachdenkt... ^.^'
 
  • Like
Wertungen: Uwe Reuter

Werni

Aktives Mitglied
19.02.2019
784
Hi, willkommen.

Wenn du in der Gestaltung deines ELs nur halb so kreativ wie mit Worten bist, wollen wir ein Bild ;-)


Gruß,

Werner
 

Uwe Reuter

Neues Mitglied
05.09.2020
16
Meiner heißt "Mushu" (wie der kleine Drache aus "Mulan"). Den Namen hat ihm mein Neffe (5) gegeben, und ich fand ihn toll. Mein Wägelchen ist blau und ich suche noch einen Aufkleber dieses Charakters in der richtigen Größe (bisher leider erfolglos).
Nix mit "EL" (auch wenn ich beim lesen des ersten Posts sehr amüsiert war) - aber auch klein und irgendwie niedlich. :D
Aber das Gefährt klappt auf wie eine MuschEL, wenn man mal drüber nachdenkt... ^.^'
Hallo Kamikaze,
freut mich das es dich amüsiert hat. war auch ein Teil der Übung, und es muss nicht EL enthalten.
Aber Muschel ist sehr schön.
Gruß
Uwe
 

AnirbasRe1234

Mitglied
11.05.2018
97
Guten Morgen Wolle,

ja, dass ist ein sehr schönes Cityel. Ich hoffe nur, der andere es auch zu schätzen weiß. Wenn nicht, würde ich an Deiner Stelle zusehen, dass ich es wieder bekomme. Es ist ein richtiges Schmuckstück :)

Liebe Grüße

Sonja
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.288
tja,,, leider,,, er hat es schon geschätzt, sonst hätt er es nicht bekommen, ich hatte 3 kaufinteressenten, aber die ersten beiden waren:eek: trotzdem passierte ihm nach wenigen wochen ein unfall (abgedrängt auf bordstein geknallt hinterrad gebrochen, diverse karosseschäden und hinterachse krumm,
aber
er baut es wieder auf, nur dauert das wegen zeitmangel (er ist auch am häuslebauen) halt etwaaas länger,
aber der bringt das teil bestimmt wieder auf die straße
bye wolle
 

Uwe Reuter

Neues Mitglied
05.09.2020
16
Hab mal versucht das ein oder andere grafisch umzusetzen.
Es-El in grau wirkt sehr trist. Urm-el, Dack-el, ...gibt alles grafisch irgendwie nichts her.
Der sehr schöne Vorschlag Muschel ist bei einem weißen El gut umzusetzen, bei gelb landet man sehr schnell bei shell. Dann kann ich es auch gleich Dies-el nennen.
Biene Maja geht super, am besten mit kleinen Wackelfühlerchen vorn. Sieht aber sehr nach Kindergeburtstag/Fasching aus und wird dem El-Konzept, meiner Meinung nach, nicht wirklich gerecht.

Mein nächster Versuch wird D-eL-orion, (D für dänisch oder deutsch, orion =vom anderen Stern).
Back to the future ist doch ein schönes Motto für ein Fahrzeugkonzept aus dem Jahre 1988, das 2020 immer noch aktuell ist.

Vi EL e Grüße
Uwe
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.123
91365 Reifenberg
Die CityELs hießen doch schon immer (jedenfalls in Dänemark, wo sie ja eigentlich herkommen):

Ellert

Oder täusche ich mich da? War doch "Ellert", oder was? Ich würde den Namen beibehalten. Für meinen Ellert jedenfalls, den ich seit 1993 habe. Na gut, man kann ja noch die Seriennummer dran hängen. Dann heißt meiner also Ellert 2129.

Mit solarmobilen Grüßen, Roland
ellert-2005-jpg.7914
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!