Hallo, ich bin der Neue!


muck1600

Neues Mitglied
01.09.2019
17
Einen wunderschönen hier in die Runde, ich stell mich erstma vor...
Stephan, komme aus dem Harz (fast, ist Osterode am Harz) und bin runde 50 Jahre alt!
Technikbegeistert in alles Richtungen, vor nichts Angst aber vor allem Respekt ;-)
So habe ich immer schon ein Auge auf die PSA Electric Kisten geworfen und gehofft,
einen mal selbst erstehen zu können aber es sah immer sehr schlecht aus...
Weit weg, sehr teuer, zu viele Fehlteile... naja, bis gestern.
Weit weg war es trotzdem, aber der Preis war Top und der Verkäufer ein richtig netter Kerl!!
Natürlich haben wir den Kleinen 106er schön mit nem 406er und Trailer abgeholt, war ein nettes Bild...
Einen ganzen Tag auch Achse, 350 km hin und 350km zurück...
Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines Peugeot 106 Electric aus dem Jahr 1999!

Und auch noch das ganze Auto voller Ersatzteile...
Jeah, und hab noch (fast) keine Ahnung...
Aber dazu später mehr.
Zumindest ist dies mein Einstieg in die Elektromobilität mit dem Ziel, diese ganzen
kleinen Stadtfahrten im Umkreis von 10-20km mit dem 106er zu erledigen, aber
etwas Arbeit ist noch.
Soweit erstmal, die ersten Fragen kommen bald :)
 
  • Like
Wertungen: Ralf Wagner

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
2.937
na dann erstmal
ein herzliches willkommen im club der elekrtisierten bastelfüchse,,,
und die sicherste lernmethode ist
immer fragen BEVOR man sch... baut
liebe grüße
wolle
 

citicar75

Mitglied
13.08.2018
106
Herzliche Willkommensgrüße im Kreise der französischen „Zitronen-, Rotwein und
Nickel-Cadmiumliebhaber“.
Wenn die „PSA - elektromuckelgetiebenen Miniautos“ immer artgerecht gehalten werden und sie immer lieb und nett gestreichelt werden sind sie, trotz einiger „geburtsbedingter Macken“, eigentlich unkaputtbar.
Unsere 1998er „Elektrozitrone“ quittierte ihren Dienst an der Familie mit 262188 km,
Nachdem sie gaaaaaanz lieb von hinten „geküsst“ wurde und die Hinterachse dann mitlenken wollte. Eigentlich wollte sie bis in das „elektrische ... EH... Oldtimerleben“ weiterfahren ...
In diesem Sinne, alles Gute und immer viel „Saft in den Kisten“

1B6E2241-944A-4DA8-A95F-F563358AE8AF.jpeg
 

Anmelden

Neue Themen