Hallo City EL Besitzer



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
Hallo hier ist andy also andreas aus 02727 Sachsen Oberlausitz meine Frage wer fährt noch City EL ?? viele werden es wohl nicht mehr sein ???
meiner ist nun 15 Jahre alt 28.000 km
Mein Wandler DC 49v zu Dc 12v liefert nur noch 3 volt vieleicht Kondensator 2 Stück einer 2200 my und einer 10.000 my altersschwach .
Frage ich habe 4 Lifepo Lizium Aku jeder 3,33 vol angezapft .
Untern Sitz die 3 grünen Drähte 12v + Das dicke schwarze - Kabel ist Minus 49v und das Rote dicke ist 49v +
In der Mitte ist ein graues Kabel es ist auch Masse bzw.minus ??? verbindet man grau mit Schwarz geht die Warnblink und Standlicht .Hauptschütz hinten deulich Klick on.
Leider bekomme ich keine Zündung an es hat was mit den grauen Kabel zu tun untern sitz sind eins am DC Wandler dn kommt ein doppelStecker noch ein graues vom Ladereger 220v
Danach verschwinden beide Kabel hinten in den Aku Raum.. An der Wand befindet sich nochmals ein Doppelstecker Durchgangsprüfer bis unter Stecker ok
dan gehen beide kabel runter und verschwinden hinter die Verkleidung rechts hinten im Radkasten .
Dises letzte Stück kein Pipsen mit Durchgangsprüfer.
Frage ist dort irgend ein Schalter verbaut ??????
Warum kann ich nicht einfach ohne DC DC wandler fahren ???? Wie bekomme ich die Zündung vorn an???
vieleicht gibt es noch City EL Fahrer in Löbau Zittau Dresden oder Sachsen wo man sich mal Telefonisch austauschen kann.
Ich kannte einen Phlipp in bei Bonn und einen Thobias bei München leider ist mein Handy im Pool gefallen somit Handy futsch Nummern futsch Kontakt nicht mehr da echt schade.
Bitte mal melden ich weis nicht ob man hier handynummern oder wenigsten email schreiben darf???
mit ganz lieben Grüßen andy
 

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
Hallo und Willkommen, Andy!

Ohne DCDC-QWandler geht das EL nicht, da der DCDC für den "Zünd"-Stromkreis wichtig ist. ohne den bekommt dein EL nicht mit, dass du den Schlüssel drehst.

Schau mal in meine Signatur. Da findest du das Servicehandbuch zum Download - incl aller Schaltpläne.
Viel Erfolg!
 
  • Like
Wertungen: andyngd

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.913
hallo andy,
unter bzw hinter dem rechten rad ist eine abdeckung (etwa zigarettenschachtelgroß) darunter ist eine steckverbindung die gerne vor sich hin gammelt, deckel abschrauben stecker ausnander, gut säubern und mit veseline zusammenstecken,
weiß nicht ob das dein prob mit zusammenhängt,
aber
diese stelle hat schon vele zur verzweifelung gebracht
bye wolle
ex-city-eller
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
hallo andy,
unter bzw hinter dem rechten rad ist eine abdeckung (etwa zigarettenschachtelgroß) darunter ist eine steckverbindung die gerne vor sich hin gammelt, deckel abschrauben stecker ausnander, gut säubern und mit veseline zusammenstecken,
weiß nicht ob das dein prob mit zusammenhängt,
aber
diese stelle hat schon vele zur verzweifelung gebracht
bye wolle
ex-city-eller
Danke für deine Info also der doppel 2x kabel grau Stecker hat beiderseitig Durchgang .nur die gehen dann nach unten bis auf den Boden dort ist ein Loch von dort gehen die nach aussen Richtung Hinterad .ok da mus ich wohl 6 Akus ausbauen um ran zukommen. bye andy
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.913
Hy Andy soweit ich das noch weiß gehen die zum rechten Rücklicht und von dort quer durch zum linken
Versuch Mal lieber irgendwie 12V reinzukriegen
Da meldet sich bestimmt noch jemand der besser weiß wie,
Ist bei mir doch schon ein paar Jahre her 🤔
Bye Wolle
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
Hallo und Willkommen, Andy!

Ohne DCDC-QWandler geht das EL nicht, da der DCDC für den "Zünd"-Stromkreis wichtig ist. ohne den bekommt dein EL nicht mit, dass du den Schlüssel drehst.

Schau mal in meine Signatur. Da findest du das Servicehandbuch zum Download - incl aller Schaltpläne.
Viel Erfolg!
Danke für deine Info schade das man das nicht extra schalten kann Standlicht brauch ich nicht fahre nur 3km auf Arbeit 10.00 uhr und 14.Uhr zurück Teilzeitjob. ich suche mal deine Schaltpläne.Danke
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
Hy Andy soweit ich das noch weiß gehen die zum rechten Rücklicht und von dort quer durch zum linken
Versuch Mal lieber irgendwie 12V reinzukriegen
Da meldet sich bestimmt noch jemand der besser weiß wie,
Ist bei mir doch schon ein paar Jahre her 🤔
Bye Wolle
ok ich schau morgen mal ins Rücklicht Danke lg andy
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
Hallo und Willkommen, Andy!

Ohne DCDC-QWandler geht das EL nicht, da der DCDC für den "Zünd"-Stromkreis wichtig ist. ohne den bekommt dein EL nicht mit, dass du den Schlüssel drehst.

Schau mal in meine Signatur. Da findest du das Servicehandbuch zum Download - incl aller Schaltpläne.
Viel Erfolg!
ich habe auch die blauen Lifepo 3,33v 90ah eingebaut aber nur 15 Stück den 16 traue ich mir nicht einzubauen dadurch geht der city schon ab 60 ampere mit Piep warnton immer in die Knie und oft aus .mit 16 stück komme ich auf 53,33 volt geht da nix kaputt? Du hast 24 stück drinn wie geht das 105 ampere ??? Das BMS ist doch nur bis 90 Ah ? Oder hast du ein anderes BMS nachgerüstet? lg andy
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.332
Hi Andy,
willkommen hier im Forum.
Wie alt sind deine Zellen, welche Marke? Wenn die Dinger schon bei so ner geringen Belastung in die Unterspannung gehen, dann is was faul, also entweder nicht richtig geladen oder im Anus.
Klar kannst du da 16 Stueck verbauen. Bin lange Zeit mit 17 Zellen rumgefahren und hab aktuell 32x100Ah drin. Welches BMS ist bei dir verbaut? Mach mal ein Bild. Kann ich mir nicht vorstellen, dass bei deinem BMS eine 90Ah-Grenze besteht.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
mit 16 stück komme ich auf 53,33 volt geht da nix kaputt?
Da solltest du zunächst mal schauen, ob dein Curtis für ein 16S-System ausgelegt ist.
(Sind viele, aber nicht alle.)
Wenn der das packt, dann solltest du noch schauen, ob der Rest deines EL auch schon "48V-ready" ist - also ob z.B. Scheibenwischermotor und DCDC dafür geeignet (bzw. aufgerüstet) sind.
Wenn das alles passt, dann kannst du ganz problemlos deine 16S anschließen.
Vorher ist es tatsächlich eine Art Glücksspiel: Kann gehen - muss aber nicht. (Und ein neuer Curtis ist ziemlich teuer.)

Du hast 24 stück drinn wie geht das 105 ampere ??? Das BMS ist doch nur bis 90 Ah ? Oder hast du ein anderes BMS nachgerüstet?
Ich fahre ein 12S2P-System - also 36V Nennspannung.
12S2P Heißt "übersetzt": 12 Zellen in Reihe und jeweils 2 Parallel (=24 Zellen).
Mein Fact4 hat das Citycom (bzw. Boostech) BMS eingebaut. Das kennt keine Obergrenze bei der Zellen-Kapazität.
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
klingt richtig gut 12 stück reihe +12 parallel .12S2P-System weis nicht an was ich das erkenne .
untenter der Sitzplatine sind 2 starke Rot u.schwarz abgeschnitten min 4mm/2 ich vermute es war mal ein 36v .den hat 12 Jahre bei Hessen in Marburg gefahren bei Kassel.
hinten ist ein Aufkleber Fact/4 ich sehe das die Firma schippers in den Unterlagen das 48v BMS nachgerüstet hat.
 

Kamikaze

Bekanntes Mitglied
klingt richtig gut 12 stück reihe +12 parallel .12S2P-System weis nicht an was ich das erkenne .
Entweder an der Systemspannung, oder durch Zählen der Zellen. ;)

untenter der Sitzplatine sind 2 starke Rot u.schwarz abgeschnitten min 4mm/2 ich vermute es war mal ein 36v .
Diese Leitungen sind vermutlich die, die eigentlich die Antriebsbatterie mit dem DCDC-Wandler verbinden sollen, oder der Beginn des 12V-Systems.
hinten ist ein Aufkleber Fact/4
Dann hast du vermutlich den gleichen Batteriekorb wie ich und könntest ebenfalls 24 105Ah EVE-Zellen dort unterbringen, wenn du das willst.
ich sehe das die Firma schippers in den Unterlagen das 48v BMS nachgerüstet hat.
Da sollte auch drin stehen, was für ein BMS das genau ist.
Das Citycom-BMS kann sowohl 12S, als auch 16S-Akkus managen (je nachdem, wie viele Zell-Platinen man nutzt). Andere BMS sind meist auf eine fixe Zellen-Anzahl festgelegt und können nicht abweichend davon betrieben werden.
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
Der DC Wandler war kaputt es kamen keine 12v mehr es ist ein Kondensator altersschwach 10.000my der 2200 war ganz und ein Schaltkreis so ein Maikäfer mit ca.16 Beinchen .
Hab den Fehler gefunden links ist 2x 12v grüne Kabel 3 Stück rechts 2x + ein nur ein dickes rotes Kabel 50v
und in der Mitte ist 2x Minus ein dickes Masse schwarz und ein dünnes graues RTN aber es ist auch Masse was RTN heist keine Ahnung
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
ok danke Matze leider hat der DC wandler nur 4 Tage gehalten am 5.Tag wieder keine 12v vieleicht hat mein bekanter einen anderen schaltkreis eingelötet. er hat neues Hoby 3D sachen herstellen macht auch keine 2. reperatur. :-( . Schade .
Frage kann ich bei ebay sowas kaufen ? 48 zu 12v 25A geht sowas ? immerhin haben die Akus 90 Ah
stelle ich vorn ein Bleiaku auf die Fussmatte und verbine beide Masse (grau/schwarz ) und beide 12v(grüne )
geht Warnnblinkanlage und auch Standlicht auch der Hauptschütz klickt super.Aber eben leider Bordnetz Zündung.Kann man das nicht wo überbrücken ohne DC Wandler. ?.bei Schippers München bekomme ich auf Austausch keinen auf Ferndiagnose . was kann ich noch machen ein anderer Wandler er hätte ja auch Platz im Kofferraum. Bald kommt schönnes Wetter und geht nicht.
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
ich habe so ein schönnes Klarrsicht Verdeck gebastelt geht ganz einfach OBI Klarrsichtfolie meist bei der Dachwellglasfer Rollen . Dann 4 alte Jalousiestäbe PVC als Schienen geht super von hinten einzuschieben .die Folie läst sich auch super einrollen man fühlt sich wie ein kleiner Pilot bei Regen .
 

Anhänge

  • Klarrsicht.jpeg
    Klarrsicht.jpeg
    109,6 KB · Aufrufe: 128

L.S.

Mitglied
05.05.2021
168
Mühldorf am Inn
Hi Andy,

Frage kann ich bei ebay sowas kaufen ? 48 zu 12v 25A geht sowas ? immerhin haben die Akus 90 Ah
Soweit ich weiß, fahren einige mit den "billigen China-Wandlern" und die funktionieren wohl auch, allerdings sollte man richtig dimensionieren, da die selten die Leistung schaffen, die sie versprechen...
Wichtiger Punkt(!): Die meisten Verbraucher in 12-Volt-System sind wie bei Verbrennerfahrzeugen auf eine etwas höhere Spannung ausgelegt, das merkt man dann insbes. an der Helligkeit der Scheinwerfer. Deshalb würde eine Spannung von 12,0 Volt zwar funktionieren, ist aber nicht wünschenswert. Es gibt diese Wandler auch mit 13,8Volt. Siehe auch dieser Thread, den ich vor einiger Zeit wiederbelebt habe:
https://elektroauto-forum.de/beitrag/dcdc.466148/post-946602
Ich selbst habe mir nun einen "36/48V zu 13,8V 30A"-Wandler für 30,25€(inkl. Versand) aus China bestellt, den ich nun aber noch nicht verbaut habe.


ich habe so ein schönnes Klarrsicht Verdeck gebastelt
Sehr cool, so ein "Hardtop" habe ich auch vor zu bauen! Welche Stärke hat denn Deine Klarsichtfolie? Wenn man die so mit der Hand in Form biegen kann, wäre sie mir persönlich glaube ich etwas zu dünn... und bei dickeren Platten hat man dann das Problem mit der Verformung und den Blasen, die sich bei Hitze evtl. bilden. Siehe auch diese Threads:
https://elektroauto-forum.de/beitrag/targa-mit-hardtop-im-markt.421244
https://elektroauto-forum.de/beitrag/hardtop-für-targa.311262

Ich bin auf alle Fälle gespannt, was da am Ende rauskommt!

Liebe Grüße, Leon
 

matzetronics

Aktives Mitglied
08.07.2020
909
Berlin, DE
48 zu 12v 25A geht sowas ?
Das scheint mir für das EL schon fast zu stark, sind ja 300W, das verbraucht das EL nicht mal im Winter im Dunkeln. Ein 15A Wandler oder so sollte auch reichen. Aber du kannst ja abwarten (wenn du warten kannst), wie L.S. mit seinem Modell klarkommt.
Die Massen sind übrigens bei den China Wandlern intern verbunden, das sollte im EL klappen, im Kewet nicht so ohne weiteres. Obacht gilt dem evtl. verbauten Shunt zur Strommessung. Der darf vom DC/DC nicht etwa überbrückt werden.
 

andyngd

Mitglied
25.08.2020
52
ich kann die Klarrsichtfolie vom OBI nicht messen aber es funtioniert super läst sich ganz leicht einrollen fix zwischen Beine 2x so eine Gummispinne mit Hacken drum u.ab im Kofferraum.vieleicht 0,5.und vorn nutze ich nur 3 von den super Druckknöpfen mit Feder weis nicht wie man die nennt.hinten alles ohne ich war mal 25 Jahre Jalousie monteur diese Stäbe bekommt man sogar in fast jeder Fensterfirma geschenkt...Ihr könnt als Vorlage gern auch das Lederverdeck nutzen und etwas mehr geben danach etwas mit Schere und DVD Stift etwas nachschneiden so chick . Danke auch für eure Hinweise mit den DC Wandler ich hoffe darf bald wieder mit den schönnen City EL fahren.
Mal ganz ehrlich es wäre so schönn E Auto zu fahren so für die Stadt und egal auch 200 Km aber warum baut man diese Auto,s so häslich city EL ist was Twiky eine Spitzmaus hinten abgehackt als wen es nicht gereicht hätte für die Fertig Stellung .Vieleicht versteht mich jemand??
 

Anmelden

Neue Themen