Fragen zum Kewet DC/DC - Elektroauto Forum

Fragen zum Kewet DC/DC

Responsive Image
W

wotan

Guest
Hallo Kewet Experten
Ich würde meinen Kewet DC/DC-Wandler im Elektronikhimmel lassen wenn da nicht noch ein "Modul" drin wäre welches mit zwei Adern zwischen 48V u.Rtn.und noch zwischen Batt. und Rtn. adaptiert ist. Kann kein DC/DC-Modul sein. Eventuell ein Riesen-Optokoppler? Was für eine Nennleistung hat das Teil überhaupt? Reichen 200W als Ersatz?
Der angesprochene Batt.-Anschluss kann auf Grund des Querschnitts nur eine Sense-Funktion haben. Geht das auch ohne?
Würde mich freuen wenn jemand was weis,und auch mitteilen würde.
Danke vorab
wotan
 

Anmelden

Neue Themen