Elektromobile Mühlentage 30.07.-1.08. 2021



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)
Zum Kalender hinzufügen: 31.07.20, 01.08.20, 02.08.20

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.896
hy norbert,
genau diese 47€für 80kWh sind das, was mir nich geheuer ist, ....
was hast du denn für einen newmotiontarif??
ich zahle beim anschließen 35ct und dann pro kWh wieder 35ct, also käme ich NUR dann auf 52ct/kWh, wenn ich nur 3kWh laden würde,,, passt bei dir sooo wenig rein?? dann ist newmotion mit den 35ct anschlußgebühren wirklich der falsche anbieter,,,
bei mir sind die 35ct anschluß auf 10kWh laden aufgeteilt ergibt einen endpreis von 38,5ct/kWh
bye wolle
 

Sonja1982

Mitglied
11.05.2018
241
Moin Norbert,
ich musste erstmal gruebeln, wieso dein CityEL so viel verbraucht, bis ich draufgekommen bin..
Bist du nicht auch Mitglied in der Drehstromliste?

Egal, du must naechstes Jahr genau wie Horst unbedingt wiederkommen..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha


Hallo Sascha,

ich werde nächstes Jahr ( wenn alles so klappt wie ich es geplant habe ) sowohl zu den Elektromobile Mühlentage nach Dettenheim als auch nach Zuzenhausen kommen.

Liebe Grüße

Sonja
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Norbert

Aktives Mitglied
19.08.2018
420
79771 Klettgau
Hab mal kurz wegen der Drehstromliste Drehstromkiste geschaut war vor dem treffen zu spät werde mich aber wieder drum kümmern
schönen Tag Euch frohes schaffen Norbert
 

Norbert

Aktives Mitglied
19.08.2018
420
79771 Klettgau
.... passt bei mir so wenig rein.... ich hab auf Grund früherer Erfahrung ( Säule defekt, belegt, eingeschlossen, falsche Karte,nicht passende Stecker, Akku von Handy auch leer..... ) mir vorgenommen max 2/3 / ca 80 km auszufahren um nicht in Stress zu kommen. Das Laden an sich geht deshalb nicht langsammer.
..... zahle ich so viel..... auch hier hab ich mich schlicht und einfach noch nicht darum gekümmert weil ich es bei mir bisher nicht brauchte und derzeit auch nicht brauche Aktuell habe ich Kunden bei denen ich gratis Laden kann und die sogar froh sind das ich Ihre Aufträge erledige. So hab ich derzeit in einer Stunde mehr verdient als ich bei den Tarifen sparen kann. Da hat der Kunde Prio
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
4.176
91365 Reifenberg
....genau diese 47€für 80kwh sind das, was mir nich geheuer ist, ....
was hast du denn für einen newmotiontarif??....

Falsch. Oder falsche Frage. Denn newmotion hat überhaupt keinen eigenen Tarif. Es wird der Preis des Ladesäulenbetreibers weiterberechnet plus 35 C Servicegebühr pro Ladung. So war es jedenfalls am Anfang, und mir ist nicht bekannt, dass der jetzige Firmeneigentümer Shell das geändert hat.

Und an Wolle: Ich dachte, Du wüßtest das ganz genau. Denn gerade im Bamberger Raum sind viele newmotion Säulen noch kostenlos oder günstig mit 15 C/kWh. Z.B. Oberhaid ist noch immer kostenfrei. Da wurde mir noch nie was berechnet. Ist daher für mich eine sehr beliebte Ladestation. Und Rattelsdorf wird in der Chargeprice.app mit 20 C/kWh angegeben.

Aber eines bleibt: Newmotion ist kein bequemer Tarif. Man muss bei jeder Säule genau hinschauen. Teure Stationen gibts da auch.. Und DC ist meist recht teuer über newmotion (heißt übrigens jetzt Shell recharge oder so...)

Übrigens ein Hinweis für das Stromladen in Forchheim: Am Globus Markt gibt es jetzt zwei weitere Ladeanschlüsse mit Typ2 Verbindung bis 22 kW. Noch barrierefrei und kostenlos.

Mit solarmobilen Grüßen, Roland
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.896
:unsure: also wieder was dazugelernt,,, na ja, in bamberg (zumindest da wo ich gelegentlich mal strom nuckel) sind alles von der stadt un somit newmotion (oder wie auch immer sie jetzt heißen), weil ja bamberg mit newmotion so eine art kooperadings gemacht hatte und deshalb dacht ich der 35ct sei einheitstarif,,, ausser an verbilligteren wie media markt oberhaid, (als kotzenlose) und noch anzuführen am landratsamt wo es NOCH 15ct kostet, da war aber dasrium wohl der wegbereiter, und die sind ja auch wegvonfenster,,,
also wird die säule wohl auch bald teurer werden
bye wolle
 

saxobernd

Aktives Mitglied
23.07.2020
962
New motion ist zu teuer geworden. Gehört ja jetzt auch der Konkurrenz, Shell. Da tanken wir doch nicht mehr!
Statt tanken tanzen, dann ist das Laden an der Waldmühle wieder kostenlos.
So gehts:
Regentanz
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.237
Der Strom an der Muehlen-DSK wird von der Dachdeckerei geliefert und von Michael rueckverguetet.Da kann soviel Wasser die Pfinz runterlaufen, wie es will, das veraendert leider nicht den Strompreis..

Wie siehts bei dir aus, biste naechstes Jahr dabei?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Werni

Bekanntes Mitglied
19.02.2019
2.057
Heidenrod
Der Strom an der Muehlen-DSK wird von der Dachdeckerei geliefert und von Michael rueckverguetet.Da kann soviel Wasser die Pfinz runterlaufen, wie es will, das veraendert leider nicht den Strompreis..

Wie siehts bei dir aus, biste naechstes Jahr dabei?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

Wie ist das eigentlich mit dem Strom an der Waldmühle? Da sind doch einige Solarzellen aufm Dach, trotzdem ist öfters mal Strommangel... Was ist denn da so verbrauchsintensiv - außer den Kühlschränken vom Bienenhaus sind mir nicht viele Stromsäufer aufgefallen...

Gruß,

Werner
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.248
na die Kühlschränke sind uralt und vorgekühlt ist da auch nichts habe schon mehrfach gesagt ein paar Eisstangen unter der Woche herstellen und schon sind die Getränke kalt der Speicher in der Mühle hat nur 5,5 kWh und wenn so sorglos mit dem Strom umgegangen wird ists klar warum es nicht geht
 
  • Like
Wertungen: Peter End.

Gunnar Kaestle

Neues Mitglied
07.07.2009
37
CLZ
www.kaestle.eu
Wie ist das eigentlich mit dem Strom an der Waldmühle? Da sind doch einige Solarzellen aufm Dach, trotzdem ist öfters mal Strommangel... Was ist denn da so verbrauchsintensiv - außer den Kühlschränken vom Bienenhaus sind mir nicht viele Stromsäufer aufgefallen...

Microgrids finde ich spannend. Gibt es denn schon Kühlschränke mit dem Label "microgrid ready" irgendwo zu kaufen?

Gruß, Gunnar
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.237
Weil die Überschrift hier lautet:
Elektromobile Mühlentage 30.07.-1.08. 2021
– die finden doch statt, oder?

Gruß,
Gunnar

Hi Gunnar,
findet statt. Hier findest du die aktuellen Informationen zum Treffen. Ueber eine Teilnahme deinerseits wuerden wir uns freuen.
Ach so, wieso mehrere Threats? Der hier ist eigentlich ein alter Threat mit abgeaendertem Titel. Das grosse Problem mit Threats aus der Termin-Sparte ist, dass neue Beitraege nicht richtig in der Kolonne rechts dargestellt werden. Gehen also voellig unter..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Werni

Bekanntes Mitglied
19.02.2019
2.057
Heidenrod
Hi,

irgendwie haste heute einen Suchaussetzer? ;-))) Gucktest ja eben schon nach Zuzzenhausen...

Auch hier sei dir der Weg gewiesen:



Gruß,

Werner
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
4.176
91365 Reifenberg
Sorry. 2021 ist lange vorbei, und 2022 auch. Wir sind jetzt beim Treffen 2023 in einem anderen Thread:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge