El fährt im Schneckentempo ohne Gasgeben vorwärts


Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
2.710
Vor ein paar Tagen warte ich an der Kreuzung aufs Linksabbiegen, vor und hinter mir stehen einige Fahrzeuge. Plötzlich bemerke ich daß ich ganz langsam immer näher an den Vordermann komme! Das El fährt ohne Gasgeben !
Da gehts aber nicht abwärts und ich steh eh etwas auf der Bremse.
Es schießt mir ein paar Sekundenbruchteile durch den Kopf :
Gaspoti durch Kondenswasser falsch leitend ? aber die Schütze haben nicht angezogen!!
Soll ich jetzt Not aus drücken oder den Natoknochen ausschalten ?
Oha stark Bremsen hilft auch nicht !

Des Rätsels Lösung : Die Dame im Riesen SUV hinter mir hat mich im Millimetertempo nach vorne geschoben .So sanft dass man gar keinen Ruck gespürt hat .
Jetzt weiß ich warum das El die Hupe hinten hat : Festes Hupen hat die Gespensterfahrt beendet bevor ich am Vordermann dran war. Problem behoben.
 

Kamikaze

Aktives Mitglied
24.08.2020
382
Au weia!
Da hast du ja nochmal mächtig Glück gehabt!
Hoffentlich hat dein EL bei der Aktion keinen Schaden genommen (gegen die Bremse angeschoben werden dürfte die Wanne ziemlich belasten...)
Ich hoffe du hast mit der Dame Versicherungsdaten ausgetauscht.
 

Enno

Mitglied
15.05.2006
278
Moin Christian,
Zitat:Des Rätsels Lösung : Die Dame im Riesen SUV hinter mir hat mich im Millimetertempo nach vorne geschoben .So sanft dass man gar keinen Ruck gespürt hat .
Mutmaßlich war das Handy der Dame mal wieder wichtiger, als der Blick nach vorne durch die Frontscheibe...sonst würde man das eigene vorrollen doch bemerken?
Viele Grüße
Enno
 

AnirbasRe1234

Mitglied
11.05.2018
144
Guten Morgen :),

tja Enno,
Menschen gibt´s im Verkehr,
die tun sich halt dort sehr schwer ;)

Nee, aber mal Scherz beiseite: manche Leute ( und ich meine da sowohl Männlen als auch Weiblein ) sollten es sich genau überlegen, was es bedeutet, wenn sie mit dem Handy am Ohr hinter dem Steuer eines Autos sitzen. Die Dame stand zwar mit ihrem ( ganz offensichtlich für sie viel zu großen ) SUV vor der Ampel, aber selbst dort kann es mit den Weissbemützten ziemlichen Ärger gegeb, wenn sie erwischt wird. Und wenn sie wirklich dem Christian von hinten ans El gefahren ist ( kann sein, muss aber nicht ) , gehört ihr meiner Meinung nach sogar der Führerschein für einen Monat weg genommen. Sicher ist es nicht das erste Mal, dass sie so etwas gemacht hat.

Liebe Grüße

Sonja
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
2.710
Wollte mal in der traurigen Coronazeit was lustiges schreiben. Ist ja nichts passiert. Auf etwas Schnee hält die Elbremse auch nicht soviel daß beim vorsichtigen anschieben etwas passiert . Bevor wir den Vordermann erwischt haben ,hat sie das tet a tete im Gegensatz zu werner beinhart brösel ja beendet

Es hat ja solche Automatikfahrzeuge gegeben die immer ganz langsam vorwärts gefahren sind wenn man nicht extra auf die Bremse getreten ist . Vielleicht hatte sie so eines, oder sie hat vor der hohen Motorhaube das kleine El gar nicht gesehen . Ich hab zumindest im Rückspiegel sie oder ihr fraglichesHandy nicht sehen können da zu hoch oben .

Hatten wir nicht einmal einen thread mit lustigen Begebenheiten Marke : Das El und die Menschen ? hab ihn aber nicht mehr gefunden.
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Lomax223

Aktives Mitglied
16.09.2018
340
Na die Dame hätte dich doch aber bei der Anfahrt sehen müssen , du bist doch vor ihr gefahren/gestanden ?
Stell dir vor die gibt bei Ampel grün mal ordendlich Gas - da wird der Werner Film fast schon Realität.
Da sie dich aber nicht gesehen hat ließ sie Ihren Panzer halt mal rollen da der Abstand zu deinem Vordermann
etwas groß war ..... für sie war da ja "Leerraum ".

Evtl für alle Fälle einen Fahrrad Wimpel mit Karbonstange senkrecht am Heck anbringen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Haha
Wertungen: wolfgang dwuzet

Kamikaze

Aktives Mitglied
24.08.2020
382
Evtl für alle Fälle einen Fahrrad Wimpel mit Karbonstange senkrecht am Heck anbringen
Habe tatsächlich mit dem Gedanken gespielt aber es dann wieder verworfen, da ich fürchte diese Fähnchen könnten sich wie eine Peitsche verhalten. Die sind ja idR. nicht sonderlich rigide und SEEEHR flexibel...
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.087
ich hab mal beim Moped in den Abstandshalter ne Hartmetallspitze eingebaut der Erfolg war hörbar erst das kratzen und dann das Fluchen.

Hier würde ich erst mal ne Anzeige machen ist das einzige was wirkt soll ja auch Freisprechanlagen geben vermutlich sogar serienmäßig warscheinlich zu dumm oder faul um das Handy zu koppeln. Und dass sich die Einparkhilfe nicht eingeschaltet hat glaube ich auch nicht bei mir reagiert die auf jeden Grashalm was im Gelände etwas ätzend ist

Gruß Roman
 

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
2.710
Hallo Roman !
Das mit der Metallspitze sorgt sicher oft für Schäden agression u lange streitereien.

Vor längerem bin ich mal mit dem PKW auf einer Brückenabfahrt mit leichtem gefälle im Stau gestanden . Da ist mir auch der Hintermann langsam draufgerollt. Der hat dann im Ernst behauptet daß ich rückwärts auf ihn aufgefahren sei. Der Hinweis daß dann wohl der Rückfahrscheinwerfer geleuchtet hätte hat ihn auch nicht besänftigt. Gut daß dabei auch nichts passiert ist mit metallspitze hätte man wohl mühsam nach Zeugen suchen müssen
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.087
solls ja auch wer nen Kratzer hat war eindeutig zu nah dran und da er weis was er falsch gemacht hat gabs nie Streiterei
 

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.172
55
26452 Sande, Breslauer Str.23
ich werde mir so ein James Bond Schussbolzen Apparat hinten einbauen ( 30 cm Bolzen mit Feder oder Luftdruck) der dann versenkt und mit Klappe verschlossen unsichtbar ist.
Diese ganzen SUV, Proleten, Telefoniererei , Groß Kötzer, ich sitz oben und spuck auf euch da unten, und anders komisch geartete Fahrer somit für die Zukunft zu erziehen :) ( bringt zwar nichts aber der Wille zählt)
Immerhin hat man mich versucht in den Gegenverkehr zu schieben,
es gibt aber Gottseidank genug vernünftige Auto Fahrer, die mit einem gut umgehen,
zb die , die einen überholen, direkt vor einen einscheren, dann bremsen stehen bleiben wegen Gegenverkehr um dann links ab zu biegen, ( Nochmal Danke an all diese Fahrer) der da hinter wäre mir bei der Aktion, fast hinten bei mir drauf geknallt, :)
So , genug erregt, ich muss in die Werkstatt, was wollte ich da nochmal basteln ? :)))) achja, bum bum bäng...

nice weekend

Horst
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!