Standard Lader einstellen? - Elektroauto Forum

Standard Lader einstellen?

  • Themenstarter Ewald Harms
  • Datum Start
Responsive Image
E

Ewald Harms

Guest
Hallo Freunde des Stroms!

Fahr seit Juni letzten Jahres ein City-EL, hab auch schon einige Probleme damit
gehabt, die ich hier im Forum erleutert hatte.(vom Achsbruch bis zum einfachen
Sicherung durchgebrannt :-( )
Aber mein EL läuft jetzt. :)
Jetzt zu meiner jetztigen Sorge.
Bin zu Anfang auf 44 Volt gefahren mit drei neuen Banner 109 und einer zersägten
Deta 100(8Volt),die Deta war schon ein halbes Jahr alt und hat über Winter
eine Zelle nach der anderen aufgegeben.
Fahre jetzt auf 36 Volt (die Banner sind alle drei noch in Ordnung)
Meine Frage ist muß ich am Standard Lader etwas umstellen, wenn ja und das vermut ich, wie oder was muß umgestellt werden?

MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN Ewald aus Wittmund
 
R

Ralf Albert

Guest
Hallo Ewald,
die Meinungen gehen etwas auseinander (von keine Änderung nötig bis neue Ladekennlinie). Ich habe damals eine kleine Umstellung an meinem Lader gemacht und mit den Banner 109 immerhin 13000km in 1,5 Jahren geschafft.
Ich habe einfach die Gasungsspannung auf 43,2V eingestellt. Dazu habe ich den Temperaturfühler durch einen 100kOhm Widerstand ersetzt, die Batts laden lassen und dann die Gasungsspannung mit Poti P2 am Ladegerät auf 43,2V eingestellt.

Gruß Ralf
D"EL"ORIAN