Saxo Electronicbox

A

Adolf Höötmann

Guest
#1
Hallo zusammen,
nun ist also auch der zweite Saxo hier in MD fertig repariert. Zur Erinnerung: bei gleichem Fehlerbild (Relais schaltete nicht durch beim Start) hat man mir die Box für schlappe 4500 Teuros getauscht(Versicherungsschaden).
Nun also wurde ein "Spezialist" aus Krankreich konsultiert, der einen Softwaredefekt diagnostizierte, eine Datei zur Werkstatt schickte und siehe... Defekt behoben (Garantie!!!!). Näheres will man in der Werktatt nicht verraten Ich werd noch wahnsinnig mit diesen Zitronen.
Gruß A.H.
 
J

Jörg Bohlen

Guest
#2
Hallo,

habe ich das richtig verstanden, beim zweiten Saxo hat man nicht die Box ausgetauscht, sondern nur die Software durch eine neue Datei berichtigt. Haltet das bloß fest, falls uns so etwas auch mal passiert. Das Rad muß ja nicht von jeder Werkstatt immer wieder neu erfunden werden.

Übrigens meine Batterie-Wasser-Lampe kam bei 6.200 km. Die Werkstatt hat nach der Wartungsladung 11 Liter Wasser auffüllen können.

Gruß

Jörg
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
#3
Hallo Zusammen,

ja bitte sowas ein Softfehler na ja hoffentlich nicht bei meinem :-(

Habe diesmal bei 11000 km ohne Lampe 17 Liter Wasser nachgefüllt, ich sollte
meine Frau auf eine sparsamere Fahrweise hinweisen :)

Ansonsten alles paletti, wegen Hängerkupplung mach ich nächste Woche einen neuen Anlauf, habe da einen Tip von wegen dem Tüv. Ich werde berichten.

Möge die Saft mit uns sein

Jürgen