Preise für den neuen Renault Zoe sind verfügbar


Vor Kurzem hat Renault den neuen Zoe inklusive aktuellem Facelift präsentiert. Konkrete Preise hat der französische Hersteller noch keine genannt gehabt - wir hatten darüber berichtet. Nun hat das Unternehmen die Einstiegspreise bekanntgegeben. Ab Ende Juli 2019 kann die neue Generation des Klein-Stromers offiziell bestellt werden.

Preise starten ab 21.900 Euro

Nicht nur mehr Reichweite bietet der neue Zoe, auch die Leistung und das Design haben sich verändert. Ab Ende Juli können Interessierte den neuen Stromer bestellen. Der Einstiegspreis liegt bei 21.900 Euro plus einer monatlichen Batteriemiete in Höhe von 74 Euro. Die Einsteiger-Version Zoe LIFE Z.E. 40 kommt mit einer 41 kWh-Batterie sowie einem 80 kW (108 PS) Elektromotor. Der Preis gestaltet sich ebenso wie beim Vorgänger-Basismodell (22 kWh-Batterie). Der Preis für den ZOE Z.E. 50 mit einer 52 kWh-Batterie liegt bei 23.900 Euro. Wer mehr Komfort bevorzugt, ist hingegen mit dem Zoe Experience gut bedient. Hier finden sich auch ein 80 kW Elektromotor an sowie eine 50 kWh-Batterie. Das Modell ist ab 24.900 Euro bestellbar. Alternativ lässt sich der Zoe Experience auch mit einem 100 kW Elektromotor (135 PS) bestellen, dann liegen die Kosten jedoch bei 25.900 Euro. Eine weitere neue Version ist der Zoe Intens mit einem 100 kW Elektromotor sowie einer 50 kWh-Batterie. Diese Version ist zu Preisen ab 27.900 Euro erhältlich.

Die Einstiegsvariante Zoe LIFE Z.E. 40 schafft nach WLTP eine Reichweite von ungefähr 316 Kilometern. Der Version Zoe LIFE Z.E. 50 (52 kWh Batterie) gelingt es sogar, bis zu 390 Kilometer zu erzielen.

renault-zoe-preis-jpg.5291


Renault bietet den Zoe weiterhin mit Batteriemiete an. Wer mag, kann diesen jedoch auch kaufen. Die Kosten betragen - unabhängig von der Batteriekapazität - 8.090 Euro. Im Preis inbegriffen ist ein Garantie von acht Jahren oder eine Laufleistung von 160.000 Kilometern. Die Batterie soll dann noch mindestens 66 Prozent der Ladekapazität vorweisen.

In Deutschland können Kaufinteressierte den Zoe als Neuwagen um bis zu 4.000 Euro günstiger erhalten - dies ist dank dem Umweltbonus möglich. Die Fördermaßnahme wurde bis Ende 2020 verlängert. Wann genau die Auslieferung der neuen Zoe-Modelle vorgesehen ist, steht noch nicht fest.

renault-zoe-facelift-jpg.5292


Quelle:
electrive.net
 
Zuletzt bearbeitet:

Kommentare


Neue Themen

Anmelden

Neue Themen