Hallo suche E-Plan Tazzari



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

gerd fischer

Neues Mitglied
13.10.2020
10
bremsbeläge gibts für gut 10€ pro achse über die bucht, gehn halt immer die minderwertigen manschetten kaputt, haben bei mir teilweise kein jahr gehalten
 
Zuletzt bearbeitet:

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.249
na die manschetten kosten nicht die welt so ca 30ct das stück
 

Elfo

Neues Mitglied
08.12.2018
19
Hallo Gerd, laut ehemaligem Yahoo-Forum sind es die Fiat-Dämpfer KYB 333951. Bilder hängen an
 

Anhänge

  • kyb333951.PNG
    kyb333951.PNG
    257,2 KB · Aufrufe: 335
  • 2014-10-10+17.37.24(1).jpg
    2014-10-10+17.37.24(1).jpg
    275,4 KB · Aufrufe: 328
  • Like
Wertungen: gerd fischer

gerd fischer

Neues Mitglied
13.10.2020
10
danke dir elfo,
habs einfach mal bestellt, obwohls irgendwie anders ausschaut, der test iss es mir wert, können auch andere profitieren
 

Elfo

Neues Mitglied
08.12.2018
19
es gibt auch posts aus dem früheren Yahoo-Forum: Moin, die Marbelladämpfer hatte ich auch schon im Verdacht, aber mein Händler, der beides (Seat und Tazzari) verkauft, sagte nein. Das war wohl zu voreilig. Super, dass Du das probiert hast! Was genau muss denn an den Domlagern gemacht werden? Durchmesser zu groß? Martin Am 10.10.2014 um 19:34 schrieb fpriber@... [tazzari_zero]: Nachrichtenverlauf anzeigenHallo Werner, hallo an die Tazzarifangemeinde. Endlich ist es so weit. Ich habe passende Stoßdämpfer für vorne für unsere Tazzis gefunden. Dabei mußte ich nicht einmal lange suchen nachdem ich hier im Forum die Info gefunden habe das die Achsschenkel des Tazzi und des Seat Marbella und Fiat Panda 141a ident sind. Das hieß für mich das zumindest die unteren Stoßdämpferbefestigungen auch gleich sein müßten. Also schnell bei pkwteile.at 2 Stk. KYB Gasdruckstoßdämpfer für 59,- Euro pro Stück bestellt und warten bis die Teile ankommen. Es würde die Stoßdämpfer auch von Sachs, Monroe oder anderen nahmhaften Herstellern geben, aber ich wollte nur mal die günstigste Alternative nehmen, weil ich ja nicht sicher wußte ob die Teile auch passen. Ich habe gleich zwei Gelenksätze für die äußeren Gelenke der Antriebswellen mitbestellt. Bei 19,90 Euro pro Satz incl. Fett, Faltenbalg und neuer Mutter plus Sicherungsclip kann man wirklich nicht meckern. Die Gelenksätze muß ich aber erst noch einbauen um sagen zu können ob sie passen oder nicht. Bei den Stoßdämpfer kann ich jetzt schon definitiv sagen das sie super funktionieren und so etwas wie Fahrkomfort in die Vorderachse zaubern. Kein Vergleich mit den Originalkomfortfahrwerk. Die Gasdruckdämpfer sprechen viel feiner auf Unebenheiten an und es eine wahre Freude damit zu fahren. Damit fühlt sich mein Tazzi zumindest an der Vorderachse wie ein normales Auto an. Ich habe die originalen Federn beibehalten um die Fahrzeughöhe nicht zu verändern. Ich mußte zwar zwei geringfügige Änderungen am Domlager und an den oberen Innenkanten der Federn vornehmen aber ich bin mir sicher das ist sogar von nicht so sehr begabten Schrauberhänden zu schaffen. Mittlerweile haben wir alle sowieso mehr Schraubererfahrung als vor den Tazzi...:)) Wenn man es ganz genau machen will müßte man ca. 7mm dicke Unterlagen an den Federn anfertigen weil bei den Federn im eingbauten Zustand etwas Spiel herrscht. Das gibt sich aber wenn man den Tazzi vom Wagenheber läßt sein Gewicht auf die Federn drückt. (Auch müßte man vom Domlager ca. 7 mm wegflexen damit die Schraube pluß Sicherungsscheibe an den neuen Dämpfer paßt.) An der Innenkante der Federn habe ich vor der Montage die scharfen Kanten etwas entschärft damit die Federn leichter über die Dämpfer rutschen. Es hilft auch die Federn und die Oberkante des neuen Stoßdämpfer mit Schmierfett zu bestreichen und dann die Feder über die neuen Dämpfer zu treiben. (Mit einem Holzstück und einem Hammer.) Keine Angst es fehlt nicht viel und wenn die Federn mal über den Ansatz drüber sind und auf dem vorgesehen Sitz aufliegen ist alles schön beweglich und nichts ist mehr knapp. Ich werde noch Fotos vom Umbau und von der Rechnung einstellen. Dort seht Ihr dann die Artikelnr. zum eventuellen Nachbestellen... Ich hoffe ich konnte Euch damit bei der Beschaffung von günstigen alternativen Stoßdämpfern behilflich sein. LG Franz
 
  • Like
Wertungen: gerd fischer

gerd fischer

Neues Mitglied
13.10.2020
10
hab da paioli teile drinn, befürchte, die feder geht nicht raus. brauch da vermutlich neue feder, oder feder spannen und dämpferstange abflexen
 

Anhänge

  • IMG_20201024_153658.jpg
    IMG_20201024_153658.jpg
    224,1 KB · Aufrufe: 283
  • IMG_20201024_153733.jpg
    IMG_20201024_153733.jpg
    161,8 KB · Aufrufe: 292
  • IMG_20201024_153832.jpg
    IMG_20201024_153832.jpg
    213,3 KB · Aufrufe: 270

Elfo

Neues Mitglied
08.12.2018
19
ich lasse auch gerade einen umbauen auf Gasdruck. Manche Federn passen nicht. Werde deswegen bei Federspezi nachfragem was passende kosten ähnlich den originalen. Wenn ich etwas herausbekomme, sende ich es gern.
 

gerd fischer

Neues Mitglied
13.10.2020
10
hab den eindruck, daß die federn zuviel vorspannung haben, das geht dann mit den panda dämpfern nicht. mein auto springt bei schlaglöchern wie känguruh. die pandas sind 5 mm dicker, es muß alles raus von dieser schrottkonstruktion, dämpfer federn, domlager (kugelgelagert)
dämpfer kyb 333951
federn kyb 3382
domlager febi 17179
 
Zuletzt bearbeitet:

crispyduck

Neues Mitglied
08.08.2020
1
Hallo! Ich grabe mal den alten Thread wieder aus.
Habe hier einen alten Tazzari Zero Classic bei dem leider einiges gemacht gehört.

Ich würde den auch wenn das viel Arbeit wird gerne wieder flott bekommen.

Wäre jetzt mal für alles an Plänen, Software, CAN Bus Belegung,.... Sehr dankbar.
Stehe noch ganz am Anfang.

Freue mich über alles und jeden Kontakt per PN oder email an: tazzari.cm083@slmail.me

Lg
 

remschneider

Neues Mitglied
09.04.2022
2
Hallo zusammen. Ich bin Frank aus Remscheid und habe nun einen Zero sus 2010 mit kaputten Akkus.
Ich wäre für sämtliche Unterlagen über das Auto sehr dankbar.
Wäret Ihr so lieb mich an Euren Errungenschaften teilhaben zu lassen?
Danke im Voraus.
Frank
 

fschumann1993

Neues Mitglied
27.03.2021
7
liebe Tazzari-Besitzer*innen,
ich habe einen zum EV umgebauten NSU Prinzen erworben, in dem ein Tazzari Antriebsstrang (aus einem Zero aus 2010) verbaut ist. Leider haben die Antriebswellen am Getriebe sehr viel Spiel, sodass es bei Lastwechseln zu unangenehmen Geräuschen (Klacken) kommt. Kennt jemand dieses Problem und hat eine Reparaturmöglichkeit? Welches Getriebeöl verwendet ihr?
vielen Dank vorab für eure Ideen/ Tipps!
 

Elfo

Neues Mitglied
08.12.2018
19
Das ist ja ein Knaller: ein NSU Prinz! Und dann noch mit Tazzari-Tech, dem Gabekstapler unter den Rolls Royce! Erinnere mich gern an den Prinz. Weisst Du oder meinst Du, dass die Antriebswellen/-gelenke auch vom Tazz stammen? Dann würde ich mal in meine Schatulle schauen, ob ich da noch Antriebswellen finde. Evtl. könnte ich die aus einem Teileträger nehmen. Aber ich will nicht zuviel versprechen. Wo bist Du stationiert? LG Elfo
 

fschumann1993

Neues Mitglied
27.03.2021
7
Danke Elfo! Na das nenne ich doch Mal eine prompte Antwort! Der kleine fährt ja bereits, wird jedoch sehr grundlegend umgebaut werden, d.h. abseits normaler Restaurationsarbeiten werden neue Zellen (Calb 230Ah) verbaut und die Kabelverlegung aufgeräumt - aktuell sieht das Fahrzeug leider nicht sehr hübsch aus...
Also gehe ich davon aus, dass großes Spiel bei Lastwechseln eher nicht normal ist? Woher bezeugt man denn im besten Fall Teile/ Infos für die Tazzaris? Am liebsten würde ich mir natürlich auch ein ganzes Getriebe beiseite legen. Der Motor macht für mich einen sehr robusten Eindruck...
 

Elfo

Neues Mitglied
08.12.2018
19
Infos gab es mal in einem Yahoo-Forum, bevor es zu gemacht wurde. Wertvolle Texte und Bilder habe ich mir gesichert. Ansonsten bei Ursin Wieneke von OWL-Lautlos in Detmold, einem ehemaligen Tazzari-Händler, der gerade seine Reste verkauft oder aber aus der Szene. Gerd Fischer hier im Thread hat viel gemacht mit seinen Tazzis. Wir haben hier in Bielefeld auch den einen oder anderen fahren und/oder stehen. Einen Antriebsstrang habe ich gerade an die Seite gestellt. Soll in meinen roten. Danach kann das Getriebe aus dem roten gern Ersatzteil werden. Allerdings fliegt es wegen starken Geräuschen raus, taugt also nur zur Not. Irgendwer wollte mal ein neues Forum unter mytazzari.com machen. Ich habe eins unter mytazzari.de aufgemacht. Allerdings hat sich noch niemand dort angemeldet ausser SPAMmern. Immerhin sind dort alte Beiträge aus dem Yahoo-Forum recherchierbar, wenn auch nicht sehr komfortabel. Bei mehr Interesse könnte ich das nacharbeiten...
Spiel bei Lastwechsel würde ich auch nicht normal nennen. Du hast da aber nicht die Rekuperation im Ohr, die bei Lastwechsel einsetzt?
 

fschumann1993

Neues Mitglied
27.03.2021
7
Danke erstmal für die ganzen Infos!
Vielleicht melden sich ja sogar noch mehr Tazzarifahrer hier :).
Das Spiel ist auch im Stillstand an den Wellen spürbar (1-3mm lassen sich die Wellen gegeneinander verdrehen...). Ich habe aktuell noch eine zu schnell und unsanft einsetzende Reku im Verdacht die das "Schlagen" verursacht. Das werde ich am Wochenende nochmal testen und berichten. Weißt du zufällig mehr zum Getriebeöl, denn der Behälter ist komplett leergesaugt...
 

Elfo

Neues Mitglied
08.12.2018
19
zu Getriebeöl weiss ich nur, dass es normales sein soll. Irgendwo hatte ich von ursin auch mal eine konkrete Angabe. Muss ich suchen...
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge