ZAZ Tavria Pinguin ist Youngtimer



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Burny

Neues Mitglied
17.10.2008
13
Herzlichen Glückwunsch, das ist ja schon ein kleines Jubiläum :)

Mein Tavria hat es leider nicht geschafft und das Zeitliche gesegnet, aber der E-Polo, den ich jetzt fahre, hat am 13.09.1991 Geburtstag, also bin ich auch bald so weit...


Gruß,
Peter
 

chhauser

Mitglied
07.06.2008
129
Hallo
Wie doch die Zeit vergeht. Der beige ZAZ Tavria ist seit 2017 nicht mehr eingelöst und wartet auf eine Reaktivierung. Mein Patenkind hat mit meiner Unterstützung nun aber einen roten ZAZ in Stand gestellt und gestern erfolgreich "getüvt". Bei uns heisst das MFK. Ich fürchte aber, dass dies der einzige fahrbereite in der Schweiz ist. Das ebenfalls rote Auto im Rheintal ist nachweislich verschrottet worden und in der Statistik ist nur der oben genannte beige aufgeführt.



Jahrgang 1991, Kilometerstand beim Vorführen 2888 km (!), aus erster Hand
Das Auto war beim Erstbesitzer eine unbekannte Zeit in Betrieb, vermutlich 2-3 Jahre und stand bis 2016 draussen auf einer Wiese. Der Lack ist deshalb an einigen Stellen sehr schlecht, aber für das Alter war nur wenig Rost zu reparieren. Motorhaube und Frontblech stammen von einem deutschen Fahrzeug, weil sie eingedrückt waren. Deshalb das grosse Loch in der Mitte. Das müssen wir noch in Ordnung bringen. Obwohl neue Batterien drin sind, läuft das Auto noch nicht richtig, da müssen wir noch auf Fehlersuche gehen.

Der Thread-Titel stimmt somit auch nicht mehr, weil das Auto nun Oldtimer ist.

Grüsse aus der Schweiz

Christoph

P.S.: Gibt es in Deutschland oder anderswo noch fahrende ZAZ Tavria ?