Wassermangelleuchte ist gekommen


A

Adolf Höötmann

Guest
Hallo Saxistas,
mit 5400 km leuchtet es jetzt. Ist m.E. etwas früh. Ich grübel jetzt, ob ein simpler Zähler die Ladezyklen misst, oder ob es tatsächlich einen Elektrolytstandsensor gibt. Weiß jemand was genaueres?? Ich hab immer voll geladen.
Gruß A.H.
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
Hallo Adolf,

der Saxo misst meines Wissen nach die Zeit, die mit verringerten Strom (5A)geladen wird. Diese Zeit wird aufsummiert und beim erreichen einer Schwelle, die ich nicht kenne, wird die Leuchte gesetzt.
Ich habe übrigens schon nachgefüllt, hat 10 Liter verschlukt, also höchste Zeit bei 5000km nachzufüllen.
Bitte denke dran, die Leuchte ignorieren läßt Dich noch 10 mal laden, dann steht die Kiste :-(

Gruß

Jürgen Fleischmann
 
M

Manfred

Guest
Hallo Jürgen,
hast Du das Wasser selbst nachgefüllt? Konntest Du auch die Elektronik zurücksetzen?

Gruß

Manfred
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
Hallo Zusammen,

meine Leuchte ist noch nicht da, ich habe nachgefüllt weil ich auf Nummer sicher gehen wollte.
Meine Werkstatt hat sich ein Universal Testgerät von Bosch gekauft, da werden wir mal testen was geht.

Der Roland Reichel hat sich ein Elit von Citroen zugelegt, da ist kein passender Stecker dabei, vielleicht kann man da einen kriegen.

Falls ich was neues erfahre schreib ich es

Möge die Saft mit uns sein

Jürgen
 
A

Adolf Höötmann

Guest
Hallo zusammen,
18 Liter wurden lt Aussage des Mechanikers nachgefüllt. Ich frag mich, ob es noch "Batterie" zwischen all dem Wasser gibt. Positiv ist, daß ich nicht bar bezahlen mußte. Kommentar: Sie fahren uns ja doch nicht weg bei 95 km Reichweite. Sie bekommen eine Rechnung."
Gruß A.H.
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
Hallo,

bei mir war es jetzt auch so weit, bei 5700 km kam auch die Leuchte, da ich schon befüllt hatte war ich nur bei meinem Citoen Händler und habe die Leuchte zurücksetzen lassen. War kein Problem und hat nichts gekostet. Die Mechaniker waren alle um das Auto gestanden und haben mit dem Kopf geschüttelt, der Werkstattmeister war begeistert und hat bedauert, daß der Saxo nicht mehr gebaut wird.
Auf jeden Fall eine schöne Erfahrung, die mir gefallen hat.

Möge die Saft mit uns sein

Jürgen
 

EModerator

Neues Mitglied
13.04.2004
11
Hallo Jürgen,

der Citroen Händler, bei dem Du die Wasserwarnleuchte hast zurücksetzten lassen, ist das ein authorisierter Saxo Electrique Händler? Ich frage mich nämlich ob ich das Wasser auch selbst nachfüllen kann und dann zu einem Citroen Händler um die Ecke gehen kann (kein authorisierter Händler) der mir mit dem Elit den Fehlerspeicher dann löschen kann (würde mir 100 Km Fahrt ersparen und einen Haufen Geld :)

Gruß Ralf
 

Anmelden

Neue Themen