Saxo gibt bei Außentemperaturen ab ca. 30 Grad aufwärts nur noch 100 A frei


Jörg König

Neues Mitglied
03.09.2018
5
Ich fahre nun schon seit einigen Jahren meinen Saxo mit Lithium Zellen. Seit kurzem begrenzt er bei höheren Temperaturen den Fahrstrom auf 102 A, was sich insbesondere beim Anfahren an einer Steigung sehr negativ für die nachfolgenden Fahrzeuge herausstellt. Fehler werden keine angezeigt. Chekelek ist vorhanden.
Habt Ihr da einen guten Tip für mich? Das wäre super.
Gruß
Jörg
 

wchriss

Aktives Mitglied
30.12.2010
1.322
53
Egweil
Hallo, ja das kenne ich, geht sogar so weit das Anfahren kaum möglich ist.
Leuchtet bei dir die orange Lampe für übertemperatur von der Sagembox ?
 

DH@SoKa

Mitglied
09.05.2012
100
Hallo Jörg,

wie ist denn bei dem Umbau die Wasserkühlung der Sagembox gelöst? Auch wenn die Akkus nicht mehr mit Wasser gekühlt werden, ist die Elektronik in der Box auf die Wärmeabfuhr angewiesen.

Mit sonnigen Grüßen aus Karlsruhe
Dirk
 

Matthias 321

Neues Mitglied
08.12.2018
15
Altenstadt
HALLO
DAS HATT ICH ZWAR NOCH NICHT
ABER NICHT NUR DIE SAGEM KANN BEI ÜBERTEMP BEGRENZEN SONDERN AUCH DER MOTOR SELBST
WIE SIEHT DSIE KÜHLUNG AUS SPRICH GEBLÄSEMOTOR
 

Jörg König

Neues Mitglied
03.09.2018
5
Danke für die schnellen Antworten.
Die Lampe für Übertemperatur leuchtet nicht.
Der Kühlkreislauf kühlt die Sagembox. Wasserstand ist ok. Allerdings wurde hier vor einiger Zeit das Ladegerät ausgetauscht und ich meine auch Wasser abgelassen und wieder aufgefüllt. Könnte hier Luft im
System sein?
Den Motorkühler überprüfe ich eigentlich regelmäßig. Da schaue ich aber auch nochmal genau hin.
 

Jörg König

Neues Mitglied
03.09.2018
5
Der Motorkühler ist auch ok. Aber dank Eurer Hilfe konnte ich den Fehler finden. Der Temperatursensor im Motor, eingelassen im Strator, wars. Glücklicherweise hat Leroy Somer im Strator noch einen zweiten ungenutzten Sensor verbaut.
Vielen Dank. Nun fährt er wieder ordentlich.
 

Matthias 321

Neues Mitglied
08.12.2018
15
Altenstadt
Hallo
das freut uns natürlich
ein ausfall des sensors motor müsste die madame sagem eigentlich erkennen und elektrischen fehler rausgeben
und der lüfter in stufe 2 laufen
ich hatte da mal einen dratbruch am stecker und da war das so
aber wenn es wieder funzt ist das wohl in ordnung

viel glück für die zukunft
und natürlich noch eine menge km mitt dem stromerle
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren