Ruckeln beim Anfahren

M

Marek

Guest
Hallo,

seit heute ruckelt mein El beim Anfahren, Es hört und fühlt sich an, als würde die Kette springen (Scheibenläufermotor, 10.000km), die Kettenspannung paßt aber. Nach zwei - dreimaligen Anfahren merkt man nichts mehr.
Matze hatte mal ein ähnliches Problem, allerdings mit dem anderem Motor.
Was kann ich überprüfen?

Marek
 

Matze

Neues Mitglied
17.12.2017
0
Hallo Marek,

vielleicht liegt es am "Gaspedal"-Mikroschalter. Du kannst es ganz einfach testen indem Du ihn einfach mal überbrückst. Wenn das ruckeln dann weg ist, würde ich Dir die Transistorschsltung von Kürten Elektromobile ( http://www.kuerten-gmbh.de ) empfehlen. Mit der Schaltung funktionieren die meisten Mikroschalter danach wieder einwandfrei, ohne das man einen neuen Mikroschalter kaufen muss.

Gruß
Matze
 
M

Marek

Guest
Hallo Matze,

der Mikroschalter ist bereits eingebaut und leistet seit 1.500 km gute Dienste.

Marek
 
H

Hans-Georg Olimart

Guest
Hallo Marek,
bei mir ruckelte es auch vor nen paar tagen - es war das Relais für den Vorwärtsgang, das sich etwas später verabschiedete.
Probiere es mal mit dem Rückwärtsgang - wenn der nicht ruckelt liegt es nicht am Strompedal etc. sondern evtl. auch am Relais.
Bei meinem Relais mussten die Kontakte etwas sauber gemacht werden.

Gr.
HG
 
M

Marek

Guest
Hallo Hans-Georg,

wo befindet sich dieses Relais? Ich vermute, daß Du recht hast, weil es beim rückwärtsfahren nicht ruckelt.
Zur Zeit lasse ich meinen El stehen.

Marek
 
M

Marek

Guest
Hallo,

nur zur Info: Es war der Schütz. Citycom hat die Schützgruppe getauscht.

Grüße aus Würzburg
Marek
 

Anmelden

Neue Themen