Peugeot Scootelec

13.06.2006
269
0
#1
Um zu dokumentieren, was in den letzen Jahren für Fortschritte bei Elektrofahrzeugen erzielt wurden, hätte ich mal gerne mein Dauertestfahrzeug E-Max S direkt mit einem Peugeot Scootelec verglichen.

http://politik.pege.org/2006-forum-a/nationalfeiertag.htm

Was ich bisher im Internet über dieses Fahrzeug las, waren geringe Reichweite um 40km und hoher Stromverbrauch. Aber leider keine genau gemessenen Angaben.

Wer von euch hat einen oder kennt einen der einen Peugeot Scootelec hat?

 
D

Dieter Eckhard

Guest
#2
Hallo Roland,

ich fahre schon einige Jahre u.a.den Scootelec. Die Reichweite von 40-45km mit "Vollstrom" kann ich bestätigen. Im Öko-Modus sind auch 60km überhaupt kein Problem, dann verhält sich der Roller allerdings wie ein schnelles Mofa.
Das ist auch nach treuen 9500km immer noch so. Einen hohen Stromverbrauch kann ich nicht bestätigen. Bei meiner typische täglichen Strecke von 40km genehmigt sich das Ladegerät ca. 2kWh.

Dieter Eckhard
 

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.067
0
#4
Hallo Roland,

ich habe seit 2001 einen Scootelec und nach bisher ca. 29.000 km sind die NiCd-Akkus immer noch wie neu.
Reichweite ist tatsächlich >42km, auch bei nichtsparsamer Fahrweise mit hohem Berufsverkehrs-Anteil.
Verbrauch dabei war 5,8 kWh/100km (gemessen mit el. Zwischenzähler).

Gruß Jens
 
C

caro

Guest
#5
Meine Freundin und ich fahren seit ca. 2 Jahren Scootelec. Bei der Reichweite kann ich nicht ganz recht geben. Wenn ich ihn fahre voll geladen, komme ich mit gerade so zur Arbeit und zurück (hin und zurück 32 km). Kann allerdings auch an der Topographie liegen. Auf dem Weg sind einige Steigungen.
Aber egal, das fahren mit dem Teil ist einfach geil. Wenn ich übers Feld fahre und vor mir läuft jemand und bemerkt mich nicht (kein Wunder, das Ding läuft so geil leise) und ich dann die Hupe drücke, kannste mal jemanden springen sehen.
Ich hoffe ja immer noch, daß mich mal jemand auf den Roller anspricht und ich den Scootelec ein wenig public machen kann. Die Leute scheinen echt blind und taub zu sein glaub ich manchmal. Man hört ihn nicht und Auspuff hat er auch keinen. Das muss man doch merken, oder?
 
13.06.2006
269
0
#6
Als ich am abend nach dem Vortrag von Hermann Scheer im Winer Cafe Kulturhaus den IO Scooter zurück nach Brunn ab Gebirge brachte, wurde ich von der Polizei kontrolliert.

Breite Straße, wenig Verkehr so gegen 22:00 abends.

Die wunderten sich, daß bei der Ampel 200m entfernt ein Moped weg fuhr, aber nichts zu hören war.

Also es fällt durchaus auf :)