Neuer Batteriecontroller


Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.606
Filderstadt
www.elweb.info
Aus dem Yachtbau kommt ein neuer Batteriecontroller, für 12-48V Batterien, der Ah stunden zählt und die Entaldeströme (Peukert-Effekt) auch bewertet. Der könnte auch etwas für unsere Elektrofahrzeuge sein.

Infos unter
http://www.philippi-online.de/pdf/BCM.pdf#search=%22Philippi%20BCM-1%20%22

Sonnige Grüße
Ralf Wagner
 

Per

Mitglied
24.03.2006
118
hier der Link:

http://www.segelladen.de/Inhalt-untergruppen48/sterling_batteriecontroller.htm

 

Karl-Heinz Jurkiewicz

Aktives Mitglied
14.05.2006
490
Auch nicht schlecht, nur recht teuer.

http://www.magnetronic.de/1.html
http://www.solarlink.de/battconDCC6000.htm
http://www.leab.de/anzeigegeraete/dcc6000/index.html

Gruß
Karl-Heinz
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
9.900
Hallo

Die Messung per shunt ist doch eigentlich Schnee von gestern, inzwischen macht man das über Hall-Sensor, die teile kosten so um die 40¤ und geben wenigstens vernünftige Ausgangssignale raus die man per Mikrocontroller weiterverarbeiten kann.

Gruß

Roman
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren