Monatlich Kosten



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

ErazerCS

Neues Mitglied
04.09.2022
3
Hallo

Ich habe derzeit einen Golf GTI Performance 245 PS dessen Leasing bald ausläuft! Jetzt habe ich mir als folge Auto den Cupra Born angeschaut wo die Rate monatlich ca. 60€ höher ist!
Ich habe jetzt in Sachen E-Auto noch nicht so den Durchblick! Würde ich die 60€ an Mehrkosten im Unterhalt wieder ausgleichen oder eher nicht?

Gruß
 

Werni

Bekanntes Mitglied
19.02.2019
2.067
Heidenrod
Nun ja,

das kommt auf deinen Stromtarif und die Fahrleistung an. beim Leasing sollten Wartungskosten ja inklusive sein...

Aber schau dir unbedingt vorher beim Händler das Infotainment an. Ist wohl das Gleiche wie beim aktuellem Golf, und mit dem hatte ich schon zu tun. Die Touchdinger am Lenkrad sind definitiv nicht das, was man benutzerfreundlich nennen kann... Menüführung ist zumindest gewöhnungsbedürftig.

Ansonsten sag ich jetzt mal nix, weil ich bin definitiv ein ganz anderer Typ bei der Fahrzeugwahl...


Gruß,

Werner
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.902
kannst du viiiiel elektrisch fahren,
holst du die 60 oken leicht raus,
fährst du überwiegend mit dem verbrennermotor dann eher unwahrscheinlich
(ich gehe davon aus das es die hybridvariante ist??) falls nicht, meinen post bitte ignorieren
bye wolle
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

Emil

Bekanntes Mitglied
04.04.2006
2.890
Du sparst auf jeden Fall die KFz-Steuer und auch die Versicherung dürfte günstiger sein als bei Deinem Golf.

Und dann wäre es noch wichtig wenn Du das Auto Zuhause laden könntest. Denn dann kannst Du gegenüber dem Verbrenner einiges Sparen, außer Du hast einen der neuen Wucherstromtarife.

Auch die Wartungskosten sollten günstiger sein. Aber wenn es geht würde ich die auch über das Leasing bezahlen. Dann bist Du das Risiko weitgehend los.
 

Stefanseiner

Aktives Mitglied
29.10.2021
339
41
Saarland
mona-stefan.de
Leasing ist momentan eben sacketeuer, hol zum Vergleich mal Finanzierungsangebote rein und ich bin mir fast sicher, da kommst Du auf 6 Jahre etwa auf dasselbe raus nur ist die Kiste danach dann Dir
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze