Ladestationen und Autostromverbund


Ginkgo

Mitglied
24.07.2012
51
0
#1
Welche Autostrom Verträge kann man mit dem Leaf abschließen?
Welche lohnen sich?
Ist iDrive zu empfehlen und kann hier die volle Leistung von RWE verwendet werden (Drehstrom 400 V AC, dreiphasig, 32 A (22 kW))?
Ist Park and Charge zu empfehlen, für den es einen einheitlichen Schlüssel gibt?

Die Diskussion kann hiermit beginnen...
 

Franko30

Mitglied
24.08.2007
106
0
#2
[quote="Ginkgo" post=261]Welche Autostrom Verträge kann man mit dem Leaf abschließen?[/quote]
Alle - sofern du das (meist benötigte) Typ2 auf Typ1 Kabel hast. Und eine LEAF-taugliche CHAdeMO Schnellladeinfrastruktur gibt es in D sowieso nicht - wir sprechen also eher vom 230 V/16 A laden.

[quote="Ginkgo" post=261]Welche lohnen sich?[/quote]
Die, welche bei deinem Nutzungsprofil und deren Verfügbarkeit innerhalb dieses Nutzungsprofils Sinn machen - musst du dir selbst ausrechnen.

Für mich ist das RWE mit ihrem 4,95 EUR/Monat und 25 Cent/kWh Vertrag passend: Große Verbreitung, günstiger Preis, gute Betreuung durch die Freischalt Hotline und wenn ich mit meinem Der Link wurde entfernt (404). laden möchte sind auch immer und zuverlässig die 400 V/32 A verfügbar.

Was sich für mich (obwohl ich ja 80 km von Stuttgart entfernt wohne) bei 3-4 Fahrten im Jahr nach Stuttgart nicht lohnt ist die Der Link wurde entfernt (404).: Schlechte Verbreitung, 9,90 EUR/Monat Grundgebühr und dann immer höhere Preise je zentraler man im Stuttgart laden will, bis zu 3 EUR/h... Da lade ich dort doch lieber gratis in der Rathaus Garage oder günstig in der Hofdienergarage... Müsste ich mehrmals die Woche nach Stuttgart rein sähe das schon anders aus.

[quote="Ginkgo" post=261]Ist iDrive zu empfehlen und kann hier die volle Leistung von RWE verwendet werden (Drehstrom 400 V AC, dreiphasig, 32 A (22 kW))?[/quote]
Was ist iDrive? Ich finde mit Google nur Datenbackupeinträge.

[quote="Ginkgo" post=261]Ist Park and Charge zu empfehlen, für den es einen einheitlichen Schlüssel gibt?[/quote]
P&C finde ich durch die Der Link wurde entfernt (404). (zwischen 15 und 50 EUR/Jahr, je nach Räderzahl und Ladeleistung) eine gute Ergänzung zum RWE Vertrag, zumal es immer mehr 400 V/16 A Drehstrom P&C Boxen gibt. Gut in der Fläche verbreitet, vor allem in CH (227 in CH, 162 in D, 93 in Vorarlberg, Österreich).

Ich empfehle also klar P&C und RWE - und ggf. noch die Mitgliedschaft in der Drehstromliste, dann hast du eigentlich ganz D abgedeckt.

Cheers

Frank
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge