Kombinierte Rotlicht-Geschwindigkeits-Blitzer !

.Claus

Neues Mitglied
29.11.2005
47
0
#1
Kombinierte Rotlicht-Geschwindigkeits-Blitzer !

..seit dem 01.07.06 sind in München recht viele rote-Ampel-Blitz-Anlagen umgerüstet worden. Diesen wurde ein nettes kleines Gerät namens "Multistar C" installiert, welches - unabhängig von einem etwaigen Rotlichtverstoß - zusätzlich Geschwindigkeitsmessungen macht, also ein kombinierter Rotlicht-Geschwindigkeits-Blitzer!

Wenn man also bei "dunkelgrün-hellorange" noch schnell aufs Gas drückt, um nicht an der roten Ampel zu stehen, kann das wegen Geschwindigkeitsüberschreitung recht teuer werden:

- innerorts 26 - 30 km/h zu schnell: 60 EUR
- innerorts 31-40 km/h zu schnell: 100 EUR plus 1 Monat Fahrverbot!

Wer übrigens bei einer Rotlicht- UND Temposünde gleichzeitig erwischt wird, der zahlt doppelt, sprich die Bußgelder werden addiert....

Für München gilt:

Die Doppelblitzer stehen unter anderem:
- Luise-Kieselbach-Platz
- Garmischer Str. (am Autobahnende)
- Boschetsrieder Str. (Unterführung)
- Kreuzung Landsberger- u. Wotanstr.
- Kreuzung Belgrad- u. Herzogstr.
- Kreuzung Menzinger Straße und Wintrichring
- Kreuzung Fürstenrieder- u. Ammerseestr.
- Kreuzung Elisen- u. Sonnenstr.
- Kreuzung Einsteinstr.- u. Leuchtenbergring
- Ludwigsbrücke
- Arnulfsstrasse (soll noch kommen)
- und noch a paar andere

Gerade als eMobilfahrer bremst man ja ungern vor Ampeln und möchte noch schnell rüberrutschen.

Grüße
Claus