Hat schon mal wer nen dynamischen Strombegrenzer repariert?

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Hallo,

wollte meine Standartreparaturtechnik (alles was mehr als 3 Beine hat tauschen) anwenden. Leider sitzen da 2 Bauteile, die ich nicht identifizieren kann. Gehen an die Pins, die zum Gaspoti Verbindung haben. Es handelt sich um 4-polige SMD-IC-Gehäuse mit der Aufschrift:
SN7
357
..A
Weiß wer was das ist?

Danke und viele Grüße
Jens
 

Alan Lyman

Mitglied
22.04.2006
141
Hello Jens

It´s a optocoupler.you can get it from Conrad,or a similar one,it is not crusial.
you write 2 bauteile,what is the other one-probably the 5v voltageregulator.

alan
dänemark
 

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Hi,

thank you a lot.
There are 2 of these parts. The others are clear, 5 Volt regulator, an opamp and a kind of logic-ic.
Now it should be no problem.

Jens
 

Alan Lyman

Mitglied
22.04.2006
141
you are welcome.

the last one is a monostabil multivibrator,which is used to control the speed,for the ones which drives 25km/h.

alan
 

Werner Furlan

Mitglied
18.09.2005
131
meine Strombegrenzerplatine ist auch defekt ich würde sie gerne reparieren.
es ist eine Version von Thiesen mit 2 Spindelpotis und 2 LEDs genau die gleiche wie sie im Elweb abgebildet ist.
siehe:
http://www.ralfwagner.de/mini/bilder/e_str_th.GIF

weiß jemand was für Bauteile das sind? Ich kann leider nichts auf den Chips die da drauf sind lesen.

 

Anmelden

Neue Themen