Hallo, Kabelquerschnitt beim Batteriefahrzeug ?


Harry Guitar

Neues Mitglied
08.02.2018
5
Hallo, weis jemand welcher Kabelquerschnitt in den Batteriehauptleitungen des 120V NiCd Akkus verbaut sind ?
Viele Grüße und frohes neues Jahr ? Harry
 

KlausA

Neues Mitglied
08.01.2014
34
Servus Harry
ich denke so ca 90 qmm
Bei Batttrenner haben die Kabel quadratische Hülsen mit ca 9x9 mm .. 10x10mm Kantenlänge
Grüße Klaus
 

thegray

Bekanntes Mitglied
15.04.2008
8.149
Servus Harry
ich denke so ca 90 qmm
Grüße Klaus
fast 100qmm nee ich denke deutlich zuviel.

Ich denke die werden was um 50 oder wenn knapp drüber haben. Die Batteriebrücken haben ja sowas um die 40. Wenn Masse keine Rolle spielt und die verminderte Flexibilität ist natürlich >70 kein Problem. Aber 100Quadrat bei 250Kurzzeit und 60-100 Dauerlast auf 4-5 Meter Gesamtstrecke ist dann mit Kanonen auf Spatzen gesch....

Hast du Ausswahl (altlager) oder will man Neukauf ? Im letzteren denke ich mir gibt es noch den einen oder anderen "Schlachter"

Mal als überlegung :
100qmm auf 5Meter hat einen Gesamtwiederstand von 0,009Ohm
macht bei 100A Dauerlast 0,85Volt Spannungsabfall auf 5Meter .

Oder um die 1% Spanungsabfall durch die Kabelverluste - die sicher von den ganzen Klemmen und Schraubverbindungen in der Praxis zigfach er(ge)schlagen werden.
 

Harry Guitar

Neues Mitglied
08.02.2018
5
1000 Dank !
...ich habe meine Kiste auf Lipos umgerüstet, bin dann den Sommer über mit meinen alten Hubschrauberakkus gefahren....ca. 30 km mit 35 kg Akkus. Hat Spaß gemacht nur das Nachladen ging mir mit der Zeit etwas auf den Keks. Geht mit dem internen Ladegerät super nur muss man hin und wieder mit einer Ausgleichsladung die Zellen wieder auf Gleichstand bringen....damit das schneller geht möchte ich den Akkusatz mit 3 Batterieschaltern untereinander trennen und dan mit 2 Junsi 4010 I Charger laden.
Ich denke ich versuche mal 2Stück 35 mm2 parallel und schau mal wie die sich anfühlen.... ;-))
Vielen Dank für die schnellen Antworten und frohes neues Jahr !
LG Harry
 

Martin Heinrich

Aktives Mitglied
21.08.2008
1.114
Hallo,

meinen AX hab ich ja nicht mehr aber im Keller 95mm² liegen für den Inselspeicher, die sind mehr als daumendick!
Im Vergleich dazu sind die Kabel in den PSA Spielzeug, denke auch eher 35mm² bis 50mm².

Das langt aber auch für 150 Ampere, mehr sollte man den Kohlen im Motor auch nicht dauerhaft zumuten.

Gruß
Martin
 

Anmelden

Neue Themen