Höhere Batteriekapazität durch Minicyclen?


Emil

Bekanntes Mitglied
04.04.2006
2.394
Hallo,

beim Lesen des neuen Dokuments von AC-Propulsion über die Nutzung der Batterien in Elektrofahrzeugen für die Netzregulierung während der Stillstandszeiten, habe ich einen interessanten Aspekt entdeckt. Hier der Auschnitt aus dem Text:

http://www.acpropulsion.com/Veh_Grid_Power/V2G%20Final%20Report%20R5.pdf

The Panasonic EV1260 batteries installed in the test vehicle are nominally rated at 60Ah.
In actual electric vehicle duty, achievable capacity ranges from 50 to 55 Ah when new.
The pack in the test vehicle was about two years old with 12,000 EV miles when the
tests started. Figure 23 shows the progression of measured capacity of the pack over the
course of the testing. The pack finished the testing with 13% more capacity than at the
start. No conclusions can be drawn from this other than there was no apparent
immediate harm done to the pack as a result of the testing.
Wie könnte man dies erklären?

Emil
 
W

wolfgang

Guest
Der des englischen Unkundige ,der auch seine Daseinsberechtigung hat,
kann ERSTMAL garnichts erklären weil er ERSTMAL AUFGEKLÄRT
werden muss. Wäre schön wenn das einer übernähme damit wir nicht
"Blöd" ............
MfG Wolfgang
 

Emil

Bekanntes Mitglied
04.04.2006
2.394
Hallo Wolfgang,

in dem Dokument wird beschrieben wie man den Energiespeicher in einem Elektromobil in der Zeit die man es nicht nutzt, zur Stabilisierung des Stromnetzes verwendet. in einem Versuch durchgeführten Versuch wurde dabei festgestellt, dass die verwendeten Bleibatterien sich in der Kapazität verbesserten. Bei der Nutzung als Energiespeicher wurden die Batterien dabei in der Regel im Bereich von 50 % - 80 % Ladezustand betrieben. Hier wurden vorwiegend kleine Lade-/Entladezyklen durchgeführt um die Netzstabilität zu verbessern.

Die Frage ist jetzt ob man daraus irgendwelche Schlüsse ziehen kann die es vielleicht erlauben auch bei Elektrofahrzeugen die nicht so betrieben werden die Batterien entsprechend zu pflegen.

Gruß,
Emil
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!