Es ist soweit die erste Testfahrt ist abgeschlossen.


Chroschi

Neues Mitglied
08.10.2019
11
Hi,
Ich hatte mich seit meines letzten Postings welches gut über ein Jahr her ist nicht mehr gemeldet. Leider war in dieser Zeit einfach alles anders als erwartet.

Nun hat mich das Fieber endgültig erwischt als ich vor ein paar Tagen den Entschluss gefasst hatte einfach loszulegen und der Sache auf den Grund zu gehen.

Damals dachte ich das die nicd Saft Akkus irgendwo ein leck hatten dies konnte ich zum glück ausschließen. Es war oder ist ein siffender bemszylinder.

Ok dachte ich dann will ich es mal wagen und schauen ob ich dem El etwas leben einhauchen kann also Kabelschuhe erneuert vom Ladegerät sowie Batterien. Und mal Aufgeladen dies dauerte gefühlt die ganze Nacht. Ca 4-5kw hat der Ladevorgang aus der Steckdose gesaugt.

Also am nächsten Morgen Tag der Wahrheit Schlüssel rum und siehe da er fährt. Sogar recht zügig. Breites grinsen stellte sich ein. Jetzt kanns losgehen versicherungskennzeichen besorgen und in der Zwischenzeit die einen oder anderen Probleme beseitigen.

Allen voran die Bremsanlage

Zudem ist mir aufgefallen das der Tacho nichts anzeigt also keine Geschwindigkeit. Anfangs hat noch die Kapazitätsanzeige geflackert dann war auch dies weg.
Kontrolllampen wie z. B. Handbremse geht aber noch.
Was könnte dies denn sein?
Vielleicht der Tacho selbst?

Zudem benötige ich noch ein paar Teile falls wer noch etwas hat was er loswerden will :)
Was braucht man denn als EL Fahrer unbedingt an Teilen vorrätig?
Grüße
Christian
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
3.863
Moin Christian,
ueberpruefe mal deinen Hallsensor hinten beim Antrieb, Der nimmt generiert sein Signal durch die vorbeifliegenden Magnete.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

wchriss

Aktives Mitglied
30.12.2010
1.433
54
Egweil
Halllo Christian,
ja ich tippe auch auf den Hallsensor, bzw. den abstand zu den Magneten auf dem Kettenrad. Könnten auch die Verbindungsstecker sein ( korrision). Hab noch Teile von meinem schlacht-EL.
Gruß
Christian
 

Chroschi

Neues Mitglied
08.10.2019
11
danke für die Tipps werde die stecker mal prüfen, aber wie teste ich denn den Sensor ?
Beim Tacho ist das dann normal das keine LED bei der Geschwindigkeitsanzeige leuchtet auch nicht die erste bei 0 ?
 

weiss

Administrator
15.01.2004
2.119
hallo croschi :cool:
ja, wenn kein signal da ist gibt es keins zum anzeigen.
aber
was mich noch stört bei deiner fehlerbeschreibung ist das:
Zudem ist mir aufgefallen das der Tacho nichts anzeigt also keine Geschwindigkeit. Anfangs hat noch die Kapazitätsanzeige geflackert dann war auch dies weg.
das dir auch der kapa ausgefallen ist.
das geht für mich einwandfrei in richtung anzeigeplatinenschaden
obwohl das ja auch an einer gemeinsamen masse liegt. da bin ich mir allerdings nicht ganz so sicher...

euer werner ad
 

Chroschi

Neues Mitglied
08.10.2019
11
Die kapa Platine ist laut Vorbesitzer überbrückt worden warum weis ich auch nicht genau vielleicht ist es in der Vergangenheit zu problemen gekommen. Ich denke vielleicht hat das auch etwas mir dem NICD umbau zu tun.

Aber ich denke dann musste die Anzeige ja dennoch voll ausschlagen, wenn es ein Masseproblem ist müsste dann nicht auch der rest der Kontrolllampen aus sein? Sind denn defekte an der platine bekannt also welche bauteile darauf probleme machen?
Werde morgen jedenfalls erstmal alles genannte soweit mir möglich prüfen.

Noch eine Frage kennt sich wer aus mit den NICD Saft Batterien?
Müssen die wirklich immer Leer gefahren werden und ist ein zwischenladen wirklich schädlich? (Memory Effekt)
 

Michael Hu

Mitglied
02.04.2006
256
Hallo Croschi,
Sende mir mal bitte per PM die genaue Akkubezeivhnung und deine Mailadresse.
Ich habe einiges an Unterlagen zu NC Akkus. Werde dir dann falls Vorhanden genaue Infos zusenden.

Mit sonnigen Grüssen
Michael
El S2056
ex Blei
ex versch. NC Zellen
jetzt Li.
 

Chroschi

Neues Mitglied
08.10.2019
11
Moin,

Ich habe inzwischen schon etwas überprüfen können, schinbar gibt es einen Wackelkontakt den ich noch nicht ausmachen konnte. Denn beim fahren funktioniert der Tacho und Die Kappaanzeige immer mal wieder um dann bei Schlaglöchern wieder den dienst einzustellen.
Leider wurde der Post gelöscht bzw. fiel dem letzten Backup Raid Supergau zum Opfer welches den massepin und Spannungsführende pins benannte.

Grüße
Christian
 

weiss

Administrator
15.01.2004
2.119
hallo christian :cool:
dann schraub halt mal die display raus, das sind gerade mal 4-6 schrauben. dann siehst du ob da nässe dran war oder stecker nicht mehr sauber aufgesteckt sind.
beim haubengelenk vorne rechts läuft der hauptkabelstrang von vorne nach hinten. im offenen zustand da mal etwas rütteln bei eingeschaltener zündung. spannungsspitzen, kabelbruch usw. werden auch im stehen angezeigt.
hinten am motor gibts eigentlich nur wegen der geschwindigkeitanzeige stecker und induktiver schalter.
apropo:
läuft eigentlich nicht beim einschalten alle LED einmal durch von der geschwindigkeitsanzeige?

euer werner ad
 

Kamikaze

Aktives Mitglied
24.08.2020
447
läuft eigentlich nicht beim einschalten alle LED einmal durch von der geschwindigkeitsanzeige?
Sollte das so sein oder ist das evtl Baujahrspezifisch?
Bei mir läuft am Tacho gar nichts durch, wenn ich die Zündung einschalte. Da sehe ich nur an der Spannungsanzeige, dass die Zündung an ist. Der Tacho funktioniert trotzdem einwandfrei.
 

Werni

Aktives Mitglied
19.02.2019
957
Nein,

da läuft nix durch beim starten der Anzeige.

Aber immer einen Blick wert ist der Hauptmassepunkt unterm Sitz. Wenns da hakt, sucht man sich nen Wolf an anderen Stellen.

Gruß,

Werner
 
  • Like
Wertungen: Kamikaze

weiss

Administrator
15.01.2004
2.119
hallo :cool:
in meiner erinnerung an mein el bj.92 hatte so was...
wenn man den schlüssel umdrehte dann liefen die LED einmal rauf und dann einmal runter.

euer werner ad
 

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!