Elektroautos in Dubai !

K

Karl

Guest
#1
Hallo Freunde,
Dubai plant schon lange für die Zeit nach dem Öl, hier ein weiterer Fortschritt:
http://www.ameinfo.com/58010.html
Wir müssen nur noch unsere Nachbarschaft einzäunen- in den USA ist das in "besseren" Gegegenden ( die wirklich guten haben dann keine Zäune aber jeweils eigenes Sicherheitspersonal) schon lange üblich.

Mit sonnenelektrischen Grüßen

Karl
 

Claus

Neues Mitglied
11.11.2015
0
0
#2
Hallo Karl,

ich glaube das dort Elektroautos wenig erfolgreich sein werden, ausser wenn eine Zebra Batterie eingebaut ist. Das Ladegeät von meinem Twike würde niemals laden und immer eine Übertemperatur anzeigen da die Temperaturen dort viel zu hoch sind. Ich war dor auch schon im Sommer bei +45 Grad. Da kocht jede Batterie (ausser eine Zebra, die mag es ja heiss).
Welcher Scheichi will schon in einem eMobil langsam und ohne Klimaanlage durch die Gegend fahren ?

Grüße
Claus
 
K

Karl

Guest
#3
Hallo Claus,

dort gibts auch kühle Orte zum Laden !

dubhya01p025.jpg


Vermutlich sind auch die Garagen klimatisiert!

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 

Claus

Neues Mitglied
11.11.2015
0
0
#4
Hallo Karl,

Ja Du hast recht. In Abu Dhabi war ich in einem Einkaufszentrum wo die untere Etage wo der Parkplatz ist klimatisiert ist.

Grüße
Claus