El fährt ruckartig an

R

Rüdiger

Guest
Hallo Schon wieder habe ich eine Frage.
Gut das es dieses Forum gibt, und nette Menschen die antworten.
Ich habe meine Curtis zurück und eingebaut.Danke John für die Reparatur.
Doch jetzt fährt mein El anders als vorher.(Kann es nicht besser beschreiben)
Wenn ich anfahre klackt das Relais kurz nach betätigung des Pedals,also ziehen die Relais sofort an.Doch muss ich mein Pedal sehr weit durchtreten.Und kurz vor
Vollgas fährt mein El dann an und das sehr ruckartig.Das Poti ist o.k.
Wenn ich schon am fahren bin reagiert das El normal da brauche ich nur etwas Gas geben und das El beschleunigt.John schrieb mir das an der Curtid drei
Potis sind die eingestellt werden können.Einmal für Strombegrenzung und einmal für den Ankerstrom.Kann es daran liegen?Welches Poti muss ich drehen?Muss
das Poti rein oder raus gedreht werden?Oder gibt es eine andere Ursache.
Danke im voraus
Rüdiger
 
W

Wolfgang K

Guest
Die Potis besser nicht anrühren, muss was anderes sein. Tippe eher auf ein "unsauberes" Spannungssignal vom Strompoti zum Curtis. Schließe doch mal ein anderes 4,7 Kohm poti an und fahre mit Handgas, aber bitte vorsichtig!!
Ansonsten vom Curtiseingang Fahrpoti mal die Spannung messen, muss linear ansteigen beim durchtreten.

Gruß Wolfgang
 
B

Bernd M

Guest
Hallo Rüdiger,
hast Du schon mal geschaut ob Du das gleiche Problem wie Bernhard Stroop
hast ? (oder nur die Schaltzunge falch gebogen?)
http://forum.myphorum.de/read.php?f=363&i=10104&t=10078

Bernd M
 

Anmelden

Neue Themen