E-Antrieb für Deichselwagen


Jürgen Werner

Neues Mitglied
21.04.2006
0
Hallo zusammen,
ich beabsichtige, in einen Deichselwagen (Handwagen) zwei Elektroantriebe einzubauen (Transportwagen für steilen Fußweg zum Garten).

Geforderte Daten pro Antrieb:
etwa 24 V
Leerlaufdrehzahl: 73 1/min (Minimum)
Lastdrehzahl: 28 1/min (Minimum)
Lastdrehmoment: 37 Nm

In Frage kommt z.B. ein permanenterregter synchroner Radnabenmotor mit einer 3-fach-Getriebeuntersetzung, wie ihn die Firma BELDRIVE anbietet (ist sündhaft teuer).

Der Antrieb wird komplett mit Steuerung geliefert u. hat den Vorteil, daß auch sauber über den Motor gebremst werden kann bis zum Festhalten im Stillstand.

Kennt jemand von Euch eine Alternative (u. Lieferanten)?
Die o.g. Daten müssen jedoch eingehalten werden.

Dank u. Gruß,
Jürgen Werner
 

Jürgen Werner

Neues Mitglied
21.04.2006
0
Ich habe versehentlich das falsche Drehmoment angegeben.
Richtig ist:
Lastdrehmoment: 130 Nm am Rad.

Dann liegen wir bei P=380 W pro Antrieb.

Gruß, Jürgen
 
R

reinhold

Guest
Hallo
So was habe ich schon mal gebaut!
Schubkarre;(es war ein ganz alter) Auf die Radwelle ein Vorderritzel vom Fahr-Radl drauf.
Flanschplatte unter die Wanne mit Getriebemotor,+13er Ritzel
Baugrösse Scheibenwischermotor, mehrstufiges, geschlossenenes Getriebe.
Die Flanschplatte ist verschiebbar zum Kette spannen.
Akku 12V/7Ah; Regler vom Akkuschrauber im Handbereich, mit Zeigefinger bedienbar.
Der Regler ist umschaltbar für Rückwärtsfahrt.
Abstimmung- Vollgas~3km/h
Ganz einfach...
Tschau
Reinhold
 

Bernd Schlüter

Aktives Mitglied
19.01.2004
322
Krefeld, 02151 9287045
Genau, ein Getriebe muss sein, sonst bleibt der Wirkungsgrad im Keller. Hmmm, ob da nicht ein Winkelgetriebe aus einem kaputten Winkelschleifer was taugt, oder ein Planetengetriebe aus einem Schrauber oder Rolladenantrieb...? Bei 8" -Rädern wären das über 130 kp Schubkraft, sag mal, willst Du auf die Bäume mit dem Ding klettern? Nimm doch gleich die Panzerkette von einem kleinen Bagger! Die legst Du einfach um zwei Rolladenmotore auf jeder Seite. Profis walzen dann auch die Pizza damit aus. Pizza a la Bolder.
 

Bernd Schlüter

Aktives Mitglied
19.01.2004
322
Krefeld, 02151 9287045
Mir fällt da sonstnur noch ein Waschmaschinenantrieb ein, allerdings nicht mit diesem Drehmoment. Die haben meist über 1:5 Übersetzung. Wenn man da den Motor durch einen Citroen-CX/Anhängerkupplungslüftermotor oder vom Ford Scorpio ersetzt? Aber ganz so hoch ist das Drehmoment dann nicht.
Die Waschmaschinengetriebe haben oft zwei abschraubbare, stabile Dreibeine, die man seitlich flach an den Bolderwagen schrauben könnte....je nachdem, wie die Kiste aussieht.
 

Peter Pott

Mitglied
04.04.2006
55
Hallo Bernd,

was bitteschön, ist ein "Citroen-CX/Anhängerkupplungslüftermotor oder vom Ford Scorpio"?
Und was nützt Dir ein 1:5-Getriebe?

Grüße

Peter
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge