Der Frequenzumrichter hat neuen Platz gefunden ...


k2op

Mitglied
23.03.2009
182
Die Idee mit der Fahrtwindkühlung ist super nur das ist die Stelle, an der sich bei meinem Cabrio am ehesten Wasser sammelt ? Da hätte ich Angst vor, dass der Schaum dort Wasser zieht.
Ich habe an der Stelle ein Loch durchgebohrt und ein Alu-Rohr eingeklebt, damit es ablaufen kann. (Seit dem neuen Verdeck habe ich das Problem nicht mehr, aber die Angst ist da)

Sag mal ein paar Sätze zu dem Controller und dem Motor, fährst du den mit dem Thrige?
 

pavlik1

Mitglied
11.12.2018
281
photos.app.goo.gl
Es ist zu früh, um weitere Details zu nennen. Der gesamte Ort und der Schaum werden mit Epoxidharz und Glasgewebe versiegelt. Der Kühler wird dauerhaft befestigt und mit Silikon abgedichtet. 3 Abflusslöcher sind vorgesehen .....
Das Schütz geht auch hierher.

PS. Der Thrige ist lange vergessen für die weiße EL, 3-Phasen-AC .....
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
3.838
Moin,
sieht man da auf dem rechten Bild ein kleines weisses, haengendes Skrotum?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

pavlik1

Mitglied
11.12.2018
281
photos.app.goo.gl
Der gesamte Bereich war mit Glasfaser und Epoxidharz bedeckt. Der Kühler ist fixiert und mit reichlich Silikon versiegelt.
Ich muss einige Tage warten, da das Epoxidharz bei den gegenwärtigen Temperaturen sehr langsam aushärtet.
Ich müssen herausfinden, wo genau die Löcher für die Kabel gebohrt werden müssen.
Insgesamt sieht es gar nicht so schlecht aus.:)

IMG_20210310_172706.jpgIMG_20210310_172628.jpg
 
  • Like
Wertungen: williblechklopfer

GermanOldMetall

Neues Mitglied
09.09.2020
43
Servus!, sieht gut aus! Was möchtest du denn für einen motor verwenden? Also welchen AC Motor?
Hab mir so einen umbau auch schon in erwägung gezogen.
gruß Sascha
 

pavlik1

Mitglied
11.12.2018
281
photos.app.goo.gl
Hallo,

Die motor ist 2.8kW Juli AF4F6 AC 3ph,
FU ist Curtis 1236

Der Motor benötigt zusätzliche Lagerunterstützung, da er von einer Seite offen ist.

Bereits 350 km zurückgelegt, liegt die Reglertemperatur nach langer Fahrt unter 35 ° C.

MFG P.
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!