Citycom-Aktien

  • Themenstarter Bernd Degwer
  • Beginndatum
B

Bernd Degwer

Guest
#1
Hallo Leute,
wer ist noch Aktionär der Citycom?
Wer war auf der letzten Haupversammlung?
Von Citycom höre ich immer wieder von Absatzrekorden, aber der Aktienkurs fällt ins bodenlose. (Von 4€ auf mittlerweile 1,65€ ) :-(

Ich hatte einen Geschaftsbericht angefordert, habe aber bis heute keinen erhalten. Gibt es hier auch Leidensgenossen?

Gruß
Bernd Degwer
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.352
40
Filderstadt
www.elweb.info
#2
Hallo Bernd,
wann war der Kurs bei 4€?
Wo läßt sich der aktuelle Kurs der Aktien finden im Internet?

So gerne ich das Fahrzeug habe, aber mein Geld habe ich Karl nicht anvertraut, dazu muß er erstmal die Informationspolitik zu seinen Aktionären verbessern. Wenn Ihr als Aktionäre nicht einmal Geschäftsberichte bekommt.. .. Ich weiß aber daß hier noch Leidensgenossen von Dir schreiben.

Er könnte meiner Meinung nach viel sinnvolles Tun mit dem Geld auch ohne neue Hallen..

Roland Reichel vom bsm wollte auf die Hauptversammlung ich frag Ihn mal...
Gruß Ralf Wagner
 
B

Bernd Degwer

Guest
#3
Hallo Ralf,
hier der Chart der Aktie von Citycom:
<img src="http://www.veh.com/charts/688180.gif"><br>
Na, der Kurs war bei Kauf auch nur bei 3,75€, also 4,00€ war nicht ganz richtig! Trotzdem, der aktuelle BKurs ist eben 1,65€ und das ist nicht einmal die Hälfte des Ausgangswertes. Die Kurse findest Du bei <a href="http://www.veh.com/html/kurse_a-c.html">www.veh.de</a>.
Ich glaube auch fast, die Kapitalerhöhung diente in erster Linie dem Neubau des Firmengebäudes und nicht zur Verbesserung des Produktes!
Zur Refinanzierung meiner Anteilsverluste werde ich wohl irgendwann einmal einen Neuwagen kaufen müssen um dann die versprochenen 10% Rabatt als Aktionär in Anspruch nehmen zu können............

Gruß
Bernd Degwer
 
R

Roland Reichel

Guest
#5
Hallo Ralf, hallo Bernd,

fahrt doch mal hin zu Citycom, am 2. oder 3. Nov. soll Einweihung sein. Ich werde dann leider in Berlin sein zur Belektro und DSM-Siegerehrung und bsm-Hauptversammlung.

Zur CityCom Hauptversammlung habe ich wunschgemäß einen Bericht an die Umweltfinanz geschrieben, der auf deren WEB-Seiten abrufbar ist (Dank an Ralf für den Hinweis vom 1.10.). Ich hatte die Stimmrechte der Umweltfinanz bei der HV mit vertreten, zusätzlich zu meinen eigenen.

Einen kompletten Geschäftsbericht hätte ich noch über, meldet euch bei mir, wenn ihr ihn haben wollt.

Die Kurse sind im Internet bei der Umweltfinanz und bei Valora abrufbar, bei Valora auch über Teletext, auf den NTV-Seiten 802. Ja ja, die Kurse sind schon sehr verfallen, und um das auszugleichen, müßte ich schon viele Neuwagen mit Rabatt kaufen.....

Im übrigen hat Karl versichert, dass die neuen Gebäude nicht der CityCom AG gehören, sondern ihm selbst. CityCom AG mietet sie von ihm. Na ja, der Vorteil soll sein, dass bei der AG kein Kapital gebunden ist.

Im übrigen stimmt es, dass im Jahr 2000 nur rund 140 Wagen verkauft worden sind. Hat jemand eine Geschäftsidee, wie man die Firma mit rund 150 Verkäufen im Jahr rentabel führen kann??

Gruss auch an Karl (falls er hier mal reinschaut).

Roland Reichel, Bundesverband Solarmobil