City-EL Bahntransport SBB ?

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Hallo Schweizer Kollegen !

Gibt es eine günstige Möglichkeit, das City-EL per SBB-Bahn zu transportieren, um es am Urlaubsort dabei zu haben ?
 
W

Werner Weiß

Guest
hallo herbert!
wie wäre es mit einem anhänger?:D
sevus weíss
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.681
Filderstadt
www.elweb.info
Wie wäre es mit selber fahren?

Von Stuttgart nach Bregenz, bin ich schon in 10 Stunden gefahren ..:)

In Konstanz war ich auch schon... ok mehr als 25 km/h Schnitt, mit fahren und laden scheint nicht drin zu sein..Gruß Ralf
 

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Werner Weiß schrieb:
>
> hallo herbert!
> wie wäre es mit einem anhänger?:D
> sevus weíss

Ja, richtig, gezogen von einer E-Lok :)
 

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Ralf Wagner schrieb:
>
> Wie wäre es mit selber fahren?
>
> ok mehr als 25 km/h Schnitt,
> mit fahren und laden scheint nicht drin zu sein

Ist nur etwas für die harten...
Und meine Frau ist zwar klein und fein, aber nur deshalb durch den WinZIP lassen, damit sie ins el passt :)
 
W

Werner Weiß

Guest
hallo herbert!
ich würde da schon eher sagen bei dir würde es mehr bringen- wenn schon jemand durch winzip gelassen werden soll :D
euer werner :D
 
G

Georg Strohmeyer

Guest
hallo wichtiges thema
wie kriege ich mein , was ich gern möchte, auf die insel rügen,leider kann ich wegen einer Behinderung nicht Fahrradfahren und wäre dort sehr mobil, spedition?; Bundesbahn?Ich muss ja nicht drinnsitzen hauptsache ich bekomm das el hin und wieder zurück.
 

Jürgen Werner

Neues Mitglied
21.04.2006
0
Hallo,

von einigen deutschen Bahnhöfen geht es mit dem http://www.autozug.de


Sonnige Grüße

Jürgen Werner
 

Anmelden

Neue Themen