Chademo Adapter - Elektroauto Forum

Chademo Adapter

Responsive Image

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.727
58
26452 Sande, Breslauer Str.23
Hallo Leute,
Hat da schon wer Erfahrung mit gemacht?
Der Preis ist ja nicht ohne...
Oder wird es zeitnah noch andere Möglichkeiten und Lösungen geben ?
Eine guten Start in die Woche euch allen.
Horst

 

L.S.

Mitglied
05.05.2021
183
Mühldorf am Inn
Erstaunlich, dass das so viel kostet! Ist wahrscheinlich etwas komplizierter weil der Adapter auch die Kommunikationsprotokolle "übersetzen" muss. Bei dummen Autos kann man den typ2-Stecker ja noch mit Widerständen codieren, aber wenn das Auto auch noch Fragen stellt, wirds kompliziert, vor allem wenn man immer die maximalen Ladeleistungen abrufen will.

Habe auf goingelectric.de einen 32-seitigen Thread zu dem Thema gefunden, vielleicht ist das eine günstige DIY-Alternative? https://www.goingelectric.de/forum/viewtopic.php?f=34&t=37655

EDIT: Habe mich nun grob eingelesen, es scheint vor allem an dem ChaDeMo-Protokoll zu liegen, das die Daten via PLC (Power line communication) über die DC-Leitungen schickt. Die Technik hierfür ist wohl sehr teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

wchriss

Aktives Mitglied
30.12.2010
1.818
57
Egweil
@L.S. Erstaunlich, dass das so viel kostet!

Na ja viel ist relativ. Bei den zu erwartenden niedrigen Stückzahlen die abgesetzt werden können.
 

induzer

Mitglied
EDIT: Habe mich nun grob eingelesen, es scheint vor allem an dem ChaDeMo-Protokoll zu liegen, das die Daten via PLC (Power line communication) über die DC-Leitungen schickt. Die Technik hierfür ist wohl sehr teuer.
Tatsächlich ist CHAdeMO die nette Variante, hier gibt es extra Pins für eine CAN-Bus Verbindung.

CCS wiederum orgelt eine PLC-Verbindung über das 12V CP-Signal das im Typ-2-Stecker für die Zustandslogik verwendet wird.

Im Dunstkreis der OpenInverter-Community haben sich ein paar umgebaute PLC-"Heimnetzverlängerungkabel", von vielen OM / YL als Breitbandstörer geliebt, als Gegenstelle etabliert.

Ist ja zumindest die Kleinspannungsebene im Stecker ...

Von dem was da in den 2 möglichen Protokollen logisch abläuft haben sich diverse Foren gefüllt.
Mein Software Kollege aus dem Nachbarbüro verzieht auch immer etwas das Gesicht bei dem Thema, ist teilweise aber der Implementierung durch den Hardwarehersteller der S7 geschuldet ;)
 

Anmelden

Neue Themen