Bremslichter beim Kewet 2 ausgeblichen

  • Themenstarter Daniel Sperling
  • Beginndatum
D

Daniel Sperling

Guest
#1
Hallo Strömer

Meine Bremslichter sind ausgeblichen wat nun!!!
Hat einer ne Idee wo man neue Rücklichtabdeckungen herbekommt?
Oder Sollte man die Bremslichter färben?

MfG

Daniel Sperling
 
D

Dirk Scharnberg

Guest
#2
Hallo Daniel,

im Elektronik-Fachhandel (Conrad) gibt es Farbe, mit denen Du Glühbirnen anmalen kannst - So für Partylichterketten usw.

Mit dieser Farbe kannst Du auch die Kunstoffblenden von innen anmalen, dann leuchtet es wieder schön rot. Sollte auch beim TüV keine Probleme geben.

Gruß Dirk
 
J

Jürgen Thiesen

Guest
#3
Hallo Daniel,
ich hab vor vielen Jahren auch mal Bremslichter gefaerbt (von innen!), da keine Orginale mehr zu bekommen waren. Hab damals die Farben von Revell genommen. Die bekommst Du im Sielwarenhandel, wos die kleinen Plastkflieger(Schiffchen,Autos) gibt. Bei den Farben gibts(gabs) sowohl deckende, als auch transparente.

juergen
 
S

Soenke Voss

Guest
#4
Hallo, bei meinem Kewet 2 konnte ich alle Leuchten original im Hella-Katalog bestellen. Gruß Sönke Voß
 
R

reinhold

Guest
#5
Hallo Soenke
Rück die Nummern raus!!!!
Kriegen tut man alles wenn mann die nummern hat !
Mein Autotandler hat 15 minutne im KAtalog gesucht aber nix gefunden.
Ich bruache die nummer für die Rückleuchten.
Tschau
Reinhold
 
S

soenke voss

Guest
#6
Hallo, im Hella-Katalog von 2000/2001 auf Seite 5.42 stehen die originalen Kewet-Rückleuchten. Die Bestellnr. lauten: 2SD 004 460-001 und 2SD 004-007. Die übrige Beleuchtung, Positionslampen, Blinker gibts auch. Gruß Sönke