Bodenplatte

Josef

Aktives Mitglied
30.12.2012
511
Hallo Winterfahrer
Ich habe mir für meinen El eine Bodenplatte unter den Motorraum gebaut
Besteht zur zeit aus einen VA Rahmen und eine Styroturplatte
nur die Seiten sind noch offen.
1 Tests bei einer Starttemp. der Akkus von ca 1°C
wurde nach einer Fahrstrecke von 12 KM
eine Temp. erhöhung von ca 12 °C gemessen.
Für den Anfang ganz gut .. oder.
Jetzt will ich noch die Seiten irgendwie zumachen ?? !!
mal sehn..

Schnee und eisfreie Grüße aus
Troßdorf bei Bamberg

mfg Josef
 
R

Rainer partikel

Guest
Moin Josef,

gute Idee. Schlage vor das du den Deckel ausschliesslich mit Klettband befestigts. Das klappert nicht. Dann kannst du in den Batteriedeckel ein Loch schneiden und die warme Luft heizt deinén Rücken. Viel Erfolg.
Ein ex El´er
Möge die Sonne mit uns sein
ZINNEKE
 
W

Wolfgang K

Guest
12°C nach nur 12 Km scheint mir ganz schön viel. Ich wette das ist niemals die Akkutemp die um 12° gestiegen ist, das ist nicht möglich! Wenn doch dann ergeben 50 Km einen plastisch verformbaren Akku...
Wo sitzt der Fühler?

Gruß WolfgangK
 

Josef

Aktives Mitglied
30.12.2012
511
Hallo
die Fühler sind oben auf den Akkus aufgeklebt
dadurch entstehen mit sicherheit Fehlmessungen
da ich ja nur die Außentemp. der Akkus messe.

mfg Josef
 
T

Thomas Kogler

Guest
hallo josef
habe auch so was aber nur zusätzlich zur batterienheizung
einziges broplem ist nach 10 km steigung kocht der motor und die steuerung abhilfe schaffe ich mit einem spalt offen lassen der motorraumabdeckung so habe ich noch was von der wärme
schöne grüse aus st gallen von thomas
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge