Batterien unterkühlt? Sulfatiert? - Elektroauto Forum

Batterien unterkühlt? Sulfatiert?

Responsive Image
H

Herbertk

Guest
Hallo,

dieses Phänomen hatte ich auch ein paar mal bei sehr kaltem Wetter. Das hat mich bei den ersten zwei, drei Malen ziemlich erschreckt, aber dann habe ich heraus gefunden, dass es nach ein paar Minuten und öfter Strom-Pedal treten - Schütze klacken lassen - wieder läuft. Was das ist, weiss ich auch nicht, meine Vermutung läuft darauf hinaus, dass irgendwelcher Schmier oder einfach Feuchtigkeit auf den Schütz-Kontakten gefriert und diese am elektrisch ordentlichen Schliessen hindert. Die Batterie-Spannung war nämlich immer normal, wenn dieses Problem auftrat.

Aber vielleicht hat jemand eine bessere Erklärung?

Schönen Gruss aus Aachen
Herbert
 

weiss

Administrator
15.01.2004
2.267
hallo manuel und herber ;-)
da gibts "hängende" schützen auch noch. was das ist kann man ganz gut auf ralf´s "alten" seiten anschauen unter: el-technik/ schützen...
euer weiss aus dornbirn am bodensee
 
M

Manuel

Guest
Hallo,

Danke für die Antworten. Ralfs Seiten kenne ich, ist alles soweit in Ordnung muss wohl wirklich an gefrorener Feuchtigkeit gelegen haben...
 

Anmelden

Neue Themen