An John: Zivan K2 Umbau möglich??



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)
25.06.2006
253
Hallo John

kannst du einen Zivan K2 Lader Reparieren und auf 72V Umbauen?
Hintergrund: Mein Kewet 4 ist ein 72V Umbau und wird mit einem NG3 Lader geladen, der auf den vorderen Batterien liegt. Den Originallader habe ich ausgebaut weil mein Vorbesitzer gesagt hat er wäre defekt obwohl schon einmal von Fa Mittnacht repariert. Ich würde gerne den NG3 in meiner Garage befestigen und wieder mit dem Originallader laden wenn ich auswärts "tanken" muß. Zu Hause könnte ich dann auch mit 55A schnelladen wenn nötig. Außerdem ist der Platz auf den Batts nicht so ganz Trocken obwohl ich schon eine Dichtung eingeklebt und den Deckel mit Aluprofilen verstärkt habe. Der Vorbesitzer hatte die Klappe einfach mit Panzerband zugeklebt, was aber nicht mein Fall ist. (mag so ne Pfuscherei nicht)

Vielen Dank im Vorraus

Stefan
 

Kloes

Neues Mitglied
16.06.2006
31
Ja so ischt ess !

Siehe auch

http://20six.de/tourblog/

Klaus

Golf City Stromer
 
25.06.2006
253
Danke Leute danke

Habe zwar den Anfang der Tour gelesen, aber da wusste ich noch nicht daß John Gero ist. Mittlerweise habe ich es aber schon aus einigen Beiträgen erfahren.
Werde also warten müssen. Na ja der Kewet läuft ja einwandfrei mit dem NG3.

Nochmals Danke
Stefan
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge