Aldi Navi - Elektroauto Forum

Aldi Navi

Produkt- oder Website-Review Bild
Der täglich aktualisierte THG Quoten Vergleich

Adolf Höötmann

Neues Mitglied
13.07.2006
3
Hallo zusammen,
so, mein El hat nun also ein Aldi Navi für 379 Euristas. Damit kann ich nun durch ganz Europa fahren! :eek: :eek: Ist zwar zunächst mal nur Spielerei, aber hat sich eigentlich schon mal jemand Gedanken gemacht ein POI Overlay (meine Güte, bin ich gelehrt) für Stromtankstellen zu entwerfen? Und dann Batterieüberwachung etc.
Gruß A.H.
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Zusammen,

Map 24 de wird sich nicht bemühen denn es gibt einfach noch nicht genug Elektromobilisten. Schaut Euch mal den folgenden link an:

http://217.160.77.95/www.naturfreunde.de/nfd/4_Kampagnen/inhalte/2_Klimaschutz_und_Freizeit/index.php?Kennung=1822f8ca87b4c91f1737ccad473866cc&OF=nfd&PF=2074&Status=&StatusSub=&StatusSub2=&URLlnav=&URLzurueck=1224

Ich selber habe mir eine Straßenkarte der Umgebung mit eingezeichneten Ladepunkten angelegt. Hierzu gehören nicht nur die park & charge sondern auch Zeltplätze und die bekannten Naturfreunde Häuser. Werdet Mitglied bei uns Naturfreunden und die Zahl der Stomtankstellen wird fast schon unübersichtlich.

Dann wünsche ich mir, dass Ihr bei den Naturfreunden aktiv mitarbeitet. Das Ziel , im Sinne des obigen Linkes, sollte sein, das im Naturfreundehausverzeichnis auch ein Hinweis auf die Lademöglichkeit für Elektromobile erscheint. Die Naturfreunde sind europaweit aktiv. Sogar in Afrika gibt es Häuser....

Die persöhnlichen Ladepunktverzeichnisse sollte man jedem auf Anfrage zur Verfügung stellen. So bleibt die örtliche Pflege des Verzeichnisses auf vielen Schultern verteilt.
In diesem Sinne
Möge die Sonne mit Euch sein
ZINNEKE
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge