Elektroauto Ladestecker-Info und Vergleich zu den Ladeoptionen

  • Aufrufe Aufrufe: 646
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

  • Die meisten Elektroauto Ladesysteme bauen auf der Norm IEC 62196. Allerdings gibt es auch Ladestecker unterschiedlicher Versionen. Diese sind zum Teil f├╝r spezielle Modelle interessant. Die nachfolgende Tabelle soll Aufschluss ├╝ber die diversen Ladesteckertypen der g├Ąngigsten elektrischen Fahrzeuge offerieren, damit Ihr einen guten ├ťberblick bekommt.

    Derzeit gibt es unterschiedliche Standards, die Verwendung finden.
    • TYP2: Diese Version z├Ąhlt mittlerweile zum EU-Standard. In der Regel wird diese Variante an Ladestationen mit Dreh- oder Wechelstrom mit Leistungen von bis zu 43 kW eingesetzt. Je nach Leistungsaufkommen wird die maximale Energieaufnahme nebst der Ladezeit vom Elektrofahrzeug selbst bestimmt.
    • Schuko-Stecker: Dieser Stecker kann in der Regel von allen elektrischen Fahrzeugen verwendet werden. Mit dieser Ma├čgabe ist das Aufladen an normalen Haushaltssteckdosen (230 Volt) gegeben. Jedoch ist diese Aufladem├Âglichkeit aufgrund von begrenzter Leistung mit l├Ąngeren Ladezeiten verkn├╝pft. Zudem sind die CEE-Drehstromanschl├╝sse von den jeweiligen Fahrzeugen abh├Ąngig. Teilweise sind f├╝r die Nutzung Adapter notwendig.
    • Supercharger System: Diese Version wurde von Tesla entwickelt. Hiermit lassen sich Fahrzeuge mit bis zu 135 kW aufladen.
    • CHAdeMO System: Dieses Variante findet vorrangig im japanischen Raum Verwendung. Die Aufladung erfolgt mit bis zu 50 kW. Indes sind auch in Europa Ladestationen f├╝r dieses System vorhanden.
    • Combined Charging System (CCS): Beim CCS ist eine Erweiterung der TYP2 Stecker entwickelt worden. Die zus├Ątzlichen Gleichstromsteckerpole werden als Combo 2 bezeichnet.
    1a-jpg.3826
    2a-jpg.3828
    3a-jpg.3829
    4a-jpg.3830
    5a-jpg.3831
    1a-jpg.3826
    Test Bild:
    car-1209912_1280-jpg.3970

Adblock ­čśę

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen gro├čartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch n├╝tzliche Funktionen unserer Website. F├╝r die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren