Vrderradbremse blockiert!

mbae

Neues Mitglied
08.12.2004
10
hallo
ich habe probleme mit der vorderen bremse.
wenn ich morgens zur arbeit fahre geht es noch, abends bei der heimfahrt darf ich die fußbremse nicht benutzen sonst geht sie nicht mehr zurück.
sie zieht sich fest bis zum blockieren.
ich habe schon ein paar beiträge gelesen jedoch keine lösung gefunden.
kann mir da jemand helfen?
woran kann das liegen? ich habe die bremse entlüftet (so gut es ging) und auch schon den bremszylinder auf gehabt, konnte dort aber nichts besonderes feststellen.


noch eine frage zur bremsflüssigkeit.
ich habe gelesen auf silikonbasis sollte sie sein.
was passiert wenn nicht?
ich bin mir nicht sicher was ich reingemacht habe.
das bremsproblem hatte ich jedoch auch schon vorher.

danke schon mal
 

Thomas Diener

Neues Mitglied
24.05.2006
32
Hallo!
Unter "Lagerschaden City-el?" in der Suchfunktion unter meinem Namen, kannst Du eine mögliche Ursache nachlesen.
Wichtig : Beim Suchen "Alles" einstellen!!
:D
Gruß
Thomas
 
L

Lutz

Guest
Hallo mbae,

ich tippe auf einen aufgequollenen vorderen Bremsschlauch. Alte Bremsschläuche können innen aufquellen (besonders nach Einfüllen falscher Bremsflüssigkeit). Unter Druck, wenn man auf die Bremse tritt, wird gerade noch Bremsflüssigkeit zum Bremszylinder geleitet, aber nicht mehr zurück, da die Rückstellfedern der Bremse nicht genügend Kraft haben. Die Bremse schleift, wird heiß und blockiert dadurch noch mehr. Wenn das ganze länger steht, kühlt die Bremse wieder ab und schleift nicht mehr. Einfach mal den Bremsschlauch am Vorderrad lösen, Becher unterstellen und mit der Hand das Bremspedal ohne Kraft bedienen. Die Bremsflüssigkeit sollte auch ohne Krafteinwirkung durch den Bremsschlauch fließen (nicht nur ein Rinnsal unter Druck spritzen).

Viel Erfolg beim Basteln

Lutz vom Bodensee
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.691
Filderstadt
www.elweb.info
Hallo mbae,

andere Bremsflüssigkeit als Dot 5 auf Silconbasis muss sofort raus! D.h. die richtige Bremsflüssigkeit muss rein, das Bremssystem gespült werden. Das ist eine Arbeit üblicherweise für die Werkstatt.

Die "Symptome" die Du schilderst kann ich nicht deuten, vielleicht verkantete Kolben. Es sollte auf jeden Fall unbedingt sofort nachgesehn werden. Eine nicht suaber funktionsfähige Bremse gefährdet nicht nur das eigene sondern auch andere Leben.

Grüße
Ralf
 

mbae

Neues Mitglied
08.12.2004
10
hallo
ich habe eben nachgesehen, ich habe dot4 drin, werde ich sofort rauslassen und sauber machen, ich hoffe ich bekomme in meiner nähe dot 5.

was wäre denn wenn die kolben klemmen würden?
die beläge sehen noch nicht so aus als ob sie zu dünn wären.
kann oder muss man die kolben tauschen oder gleich den ganzen zylinder?
die nächste cityel werkstatt ist mindestens 80 km weit weg, das bedeutet ich müsste mein el aufladen und hinfahren. ich hoffe deshalb das ich mit meinem technischen verständnis das problem selbst in den griff bekomme.
ich bin dankbar für jeden rat.

gruß m.baecker
 
K

Karl

Guest
Hallo mbae,

Ich kann mich nur Ralf anschließen! Wenn Dein technisches Verständnis so schlecht ist, lass die Finger von den Bremsen! Ich möchte nicht von Dir überfahren werden !
Juristisch sieht es eindeutig so aus, daß deine Betriebserlaubnis durch das Einfüllen nicht zugelassener Bremsflüssigkeit erloschen ist, wenn was passiert und jemand kommt drauf, zahlt keine Versicherung!
Nimm Dir wenigstens einen "Profi" zur Seite!
Es kann gut sein, daß du alle Gummiteile ( auch die Leitungen! ) auswechseln mußt !

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo zusammen,

hatte damals mein El im Selbstbaukurs zusammengeschraubt. DOT 5 wird genommen weil diese Bremsflüssigkeit die Kunststoffkarosserie nicht angreift. Eben weil auf Silikonbasis. Und mischen mit anderen Bremsflüssigkeiten ist nicht gut. Also mein Vorschlag. Nehme die Dienste der nächsten Zweiradwerkstatt oder eines Landmaschienenreperatur in Anspruch. So kompliziert ist die Bremsanlage des EL nicht. Und im Zweifelsfall tausche den Bremszylinder aus.
Gruß
ZINNEKE
 

Anmelden

Neue Themen