Teil- oder Vollkasko

  • Themenstarter Alb_Andreas
  • Datum Start
A

Alb_Andreas

Guest

Hilfe
.. auf einmal heute Mittag war er da - der vom DAch bis fast ganz nach unten reichende Riss in der Haube. 9000 km und ein gutes Jahr lang war ein kleines, 10 cm langes Risslein sehr friedlich mit kleinem Loch in Schach zu halten.
Der Riss befindet sich ca. 20 cm hinter dem Seitenfenster.
Nun die Frage: Ist sowas eher ein Vollkaskoschaden oder einer für die Teilkasko?
Letzteres wäre mir wegen 350 Euro weniger Eigenbeteiligung natürlich lieber.
Was habt ihr da für Erfahrungen?

Was kostet eigentlich eine ("nackte")Haube? Kann bei der Aktion auch auf Targa umgebaut werden und was kostet das mehr? (Verdeck, andere Seitenscheiben(?) etc)

DAnke für Eure Antworten und Grüssle von der Alb

Andreas
 

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
Hallo Alb_Andreas
Normalerweise sind in der Teilkasko Glasschäden mitversichert.
Peter
 

Mackgyver

Neues Mitglied
19.05.2006
17
Hallo Andreas,

ich habe gerade eine neue Haube bekommen, eine Nachbarin ist mit Ihrem Motorroller in mein geparktes EL gecrasht. Laut Kostenvoranschlag kostet die Haube 1460 Euro + Märchensteuer + Dichtungsmaterial/Kleinteile. Der Komplette Betrag laut KV beträgt 2267,70 Teuros.:eek: Den genauen Endpreis habe ich noch nicht. Am Wochenende kann ich mein EL auch wieder abholen. Der Unfall war am Ostersonntag und es vergeht sehr viel Zeit bis zu einer neuen Haube, Versicherung, Herstellung, Lackierung in der richtigen Farbe und Lieferung von City Com an den Händler und die Montage. :-(

Der Austausch der Haube ist die beste Gelegenheit zum Wechseln auf eine Targa Haube, sie ist auch nur geringfügig teurer als eine Geschlossene.:hot:

Die Haube ist aus PlexiGLAS und fällt somit unter die Teilkasko und wird von dieser komplett bezahlt. :hot:

Mackgyver
 

Anmelden

Neue Themen