Solarmodule Erhaltungsladen

Theo

Neues Mitglied
01.04.2006
47
Frage an alle Solarbenutzer im Forum .
Will für meinen 48 Volt El 4 Solarpannel zum
Erhaltungslanden nutzen .Der El zieht so ca 200 mA Ruhestrom aus den
Akkus .Um dies Nachzuladen und Auszugleichen bei längerer Standpause 3-4 Tage
will ich 4 Solarmodule dranhängen .Meine Frage ist jetzt wie sollen diese Verschaltet werden .
Pro Modul ein Akku ?Hab bis jetzt keinen Laderegler,für 60 Volt gefunden der bezahlbar ist um alle gleichzeitig
anzuschließen .Welche Sperrdiode soll ich in die Ladeleitung einbauen Typ ?
Module haben ca 20 volt Leerlaufspannung unter Last ca 16 Volt Leistung 5 Watt .
Geht das ganze ohne Laderegler überhaubt ?

Grüsse Theo

 

andreas Andreas

Aktives Mitglied
25.10.2005
1.402
Hallo Theo
Solange Du so wenig maximale Leistung aus den Solarmodulen bekommst, brauchst Du auch keinen Laderegler. Das mit den 200mA Ruhestrom kann ich aber nicht ganz nachvollziehen. Das sind ja schon 10W. Das hieße ja, nach einer Woche ist das El leer.
Als Diode vielleicht Schottky.
Bei 20W Peak-Leistung würde ich einfach die Module in Reihe schalten und über eine Schottky-Diode und einen Schalter dauerhaft anschließen, ohne Laderegler.
Gruß
andreas
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge