Probleme beim Einlogen in Carwings

27.09.2013
57
0
#1
Hallo zusammen,
ich habe seit gestern Probleme :sick: mich bei Carwings einzulogen. Mein Smartphone bringt mir immer wieder die Meldung das ich zu lange inaktiv war und sagt ich soll mich neu einlogen, wenn ich dies aber tue bringt er mir die Meldung immer wieder.
Auch über den PC kann ich kein Update abrufen.
Habt ihr auch die gleichen Probleme oder geht bei euch alles normal, dann würde es wohl an meinem Auto liegen.

Danke für die Antworten.
 
27.09.2013
57
0
#2
Danke für den Tipp.
Jetzt habe ich noch mal über den PC probiert, das hat jetzt fuktioniert. Mein Smartphone macht immer noch die gleichen Probleme, ich habs jetzt auch mal deinstaliert und neu instaliert, aber ohne Erfolg.
Allerdings zeigt es mir die Daten des Updates vom Computer an.
 
01.01.2013
73
0
#5
[quote="Snorvlieger" post=1216]Hallo, habe ich Heute auch! Ist halt schon mal, kan auch die Klima nicht starten mit Smartphone!
Gruss Martin[/quote]

Habe jetzt dies hier installiert!

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nikpix.leaf.openwings.paid&hl=de

Das funktionierte sofort ;) ;) ;)
 
27.09.2013
57
0
#7
Ich habe heute Nissan angeschrieben und mit jemanden von Nissan gechatet, sie hat meine Verbindung überprüft und meinte das alles in Ordnung sei, jedoch besteht das Problem weiterhin. Wenn ich über PC ein Update mache geht das zwar aber da kommt dann schon mal die Meldung das die Klimaanlage bereits seit 120 minuten läuft, war jetzt extra am Auto die ist aber aus.
 

CyberShot

Neues Mitglied
21.05.2015
1
0
#10
Hallo zusammen.
Ich habe gerade meinen Nissan Leaf beim Händler abgeholt.
Erste Fahrt aber das einloggen bei Carwings funktioniert immer noch nicht. (Ging beim Händler auch nicht) Kommt immer die Meldung "kein Service"
Also habe ich beim Kundenservice angerufen und so haben wir festgestellt das ein Symbol im Display (Autosymbol) grau und durchgestrichen ist.
Der Service meinte mein Händler müsse irgendeinen Code resetten und dann müsste es funktionieren.
Der Händler allerdings weis von dem Vorgang allerdings nichts und möchte mein Auto mal für einen Tag mal durchsehen.

Kennt jmd das Problem und ist die Lösung wirklich so aufwendig ?
Laut dem Service ginge das schnell am Display.

MfG
CyberShot
 

Tandros

Neues Mitglied
24.02.2016
15
0
#11
Hallo,

habe das gleiche Problem.. es müsste erstmal der Carwings freigeschaltet werden (über OBD mit dem Laptop vom Händler) und dann sollte der TCU zurückgesetzt werden (Telematics Control Unit).

Erst morgen wird mein TCU hoffentlich auch zurückgesetzt damit ich von der App profitieren kann. :)
Melde mich wieder ob der Händler das hinbekommen hat.... (es scheint nicht so einfach zu sein, angeblich)

Eine nette Dame vom Hotline wird dem Mechaniker morgen telefonisch beibringen was er zu tun hat, anhand der Anleitung die per mail im Voraus geschikt wurde.
 

rabe

Mitglied
26.11.2011
111
0
#12
Hallo,

da mein neuer Leaf Tekna 30 Kwh vor einer Woche angekommen ist, habe ich nun das Gleiche Problem. Ich werde mal mit meinem Autohaus telefonieren...

Danke und Gruß

Ralf
 

rabe

Mitglied
26.11.2011
111
0
#13
Hallo zusammen,

das Autohaus hat das Problem gefixt. Geht jetzt alles. Allerdings werden - trotz Aktivierung der Funktion - keine Blitzer angezeigt...

Viele Grüße

Ralf
 
27.09.2013
57
0
#14
Hallo ich hätte das eine Frage zum 30kwh Leaf. Was ist bei deinem Leaf an Werkzeug dabei? Hast du einen Wagenheber? Bei meinem ist nur der Kompressor und das Notfallset sowie der einschraubbare Abschlepphacken.
 

rabe

Mitglied
26.11.2011
111
0
#15
Hallo,

der Wagenheberhalter ist im Kofferraum links unter der Klappe - allerdings ohne Wagenheber B) .

Zur Blitzerwarnung: Nissan sagt: In Deutschland nicht legal, daher funktioniert es nicht. Ich habe Nissan vorgeschlagen dann einfach vor einer Gefahrenstelle zu warnen. Schließlich blitzt die Polizei nur an Gefahrenstellen :p .

Gruß Ralf