NGINE Heinrich Schmid

  • Themenstarter Walter Mollner
  • Beginndatum
K

Karl

Guest
#1
Hallo Walter,

ich denke, Du greifst zu kurz.
Ich möchte Herrn Schmid eigentlich nicht verteidigen,
aber:
Gibt es unabhängige, seriöse und positive Informationen über den Perendev -Motor ?
Ich zumindest kenne keine, das sagt natürlich nicht viel- ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
Wer steckte finanziell hinter Schmid ? Woher hat Brady das Geld ?

Ansonsten ist der Beitrag ganz amüsant zu lesen. Die Promotoren der "freien Energie " veruschen anscheinend jetzt sich gegenseitig fertigzumachen.

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
0
#2
Hallo Karl

City-El nehmen und hinfahren.

Kleiner Ausflug an die Isar.

Prevede ist nur ca. 7 Km von Dir.
Schmid war ca. 140 Km weg.

Ich glaub der Stickstoffmotor will zu Dir?

amüsierte Grüße von Manfred aus den Bergen

p.s. was sind heutzutage unabhängige, seriöse und positive Informationen? (SZ oder Bild)
und was ist an einen Stickstoffmotor freie Energie?

Geld mit Freier Energie zu verdienen ist auch nicht anders als mit freien Stellen
oder glaubst Du ernsthaft Schrempf hat für 4.000.000.000,--¤ Mist gebaut?
(obwohl mit dieser menge Biodünger könnte man ziemlich viele Biogasanlagen betreiben :hot:)
 
K

Karl

Guest
#3
Hallo Manfred,

danke für den Tipp, die kommen mir ja wirklich bedrohlich nahe, ich hab mal 200 m von der neuen Adresse von Perendev gewohnt !

Eigenartig ist aber, daß die nicht mal ihre eigene Adresse richtig schreiben können-
eine Auen Straße gibt es nicht! Es sollte wohl Auenstraße heißen.

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
0
#4
Hallo Karl

Als echter Münchner wo.

Weil das ist das Viertel meiner Jugend.

De Isar nunter ungefähr on Kilometer war i dahom.

Grüße eines altern Münchners aus den Bergen
 
K

Karl

Guest
#5
Hallo Manfred,

Baldestraße 9, ist aber schon 25 Jahre her und war nur für ca. 3 Jahre mein Heim!

Karl